DEL

Ingolstädter Conboy für sechs Spiele gesperrt

SID
Mittwoch, 26.12.2012 | 15:55 Uhr
Ingolstadt (weiße Trikots) muss länger auf Tim Conboy verzichten
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
Live
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der ERC Ingolstadt muss in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) in den nächsten Wochen auf Tim Conboy verzichten.

Der ERC Ingolstadt muss in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) in den nächsten Wochen auf Tim Conboy verzichten.

Der DEL-Disziplinarausschuss sperrte den Ingolstädter Kapitän wegen eines Checks gegen Kopf- und Nackenbereich im Spiel gegen Ex-Meister Hannover Scorpions (4:2) für sechs Spiele. Zudem muss Conboy 1800 Euro Strafe zahlen.

"Es gab während des Spiels keine Strafe, wir haben die Bilder natürlich gesehen und sehen lediglich, dass beide Spieler zusammenprallen. Deshalb sind wir sehr überrascht über dieses Urteil. Wir behalten uns weitere Schritte natürlich vor", sagte ERC-Sportdirektor Jim Boni.

Die Tabelle der DEL

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung