Unterkörperverletzung verhindert Einsatz

DEB-Kapitän Michael Wolf fällt für WM aus

SID
Freitag, 20.04.2012 | 15:33 Uhr
Michael Wolf (l.) muss auf die Eishockey-WM in Schweden verletzungsbedingt verzichten
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Lega Basket Serie A
Brindisi -
Turin
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Munster
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Der deutsche Nationalspieler Michael Wolf fällt für die Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland verletzungsbedingt aus.

Wie der DEB am Freitag bekannt gab, fällt der Mannschaftskapitän wegen einer Unterkörperverletzung aus.

Bei den Testspielen gegen Dänemark muss der Bundestrainer Jakob Kölliker zudem auf Kevin Lavallee, Alexander Weiss und Tim Schüle verzichten. Auch Danny aus den Birken wird die beiden Spiele am Wochenende verpassen.

Die WM in Schweden auf einen Blick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung