Eisbären schlagen Freezers erneut

SID
Dienstag, 20.12.2011 | 22:41 Uhr
David Wolf von den Hamburg Freezers schaut nach der erneuten Niederlage bedröppelt drein
© Getty
Advertisement
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Die Eisbären Berlin haben in der DEL auch das zweite Duell mit den Hamburg Freezers binnen drei Tagen gewonnen.

Im Nachholspiel feierte der fünfmalige deutsche Meister einen 6:2 (3:0, 0:2, 3:0)-Sieg und verbesserte sich mit 54 Punkten auf den zweiten Tabellenplatz. Spitzenreiter ist Adler Mannheim (57). Erst am Sonntag hatten die Eisbären mit 3:1 bei den Freezers gewonnen. Hamburg (47) ging zum dritten Mal nacheinander leer aus und bleibt Sechster.

Berlin stellte die Weichen Mitte des ersten Drittels mit drei Toren innerhalb von knapp viereinhalb Minuten auf Sieg. Hamburg kam im mittleren Spielabschnitt noch einmal auf 2:3 heran, doch die Eisbären legten in den letzten 20 Minuten drei weitere Treffer nach.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung