In beiderseitigem Einvernehmen

Iserlohn löst Vertrag mit Martinovic auf

SID
Dienstag, 23.11.2010 | 13:42 Uhr
Sinisa Martinovic wechselte vor der Saison von den Bietigheim Steelers zu den Iserlohn Roosters
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
FrLive
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
FrLive
WTA Mallorca: Viertelfinals
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1

Torhüter Sinisa Martinovic und die Iserlohn Roosters gehen ab sofort getrennte Wege. Spieler und Klub lösten den Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen vorzeitig auf.

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Torhüter Sinisa Martinovic in beiderseitigem Einvernehmen vorzeitig aufgelöst. Darauf einigten sich beide Seiten in einem Gespräch am Dienstag.

"Wir danken Sinisa für seinen Einsatz für unseren Verein und seine Loyalität und wünschen ihm auf seinem weiteren sportlichen Karriereweg alles Gute", sagte Manager Karsten Mende. Martinovic war vor der Saison von Zweitligist Bietigheim nach Iserlohn gewechselt, aber in dieser Saison lediglich auf zwei Einsätze gekommen.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung