Eishockey

Vizemeister Augsburg holt Stürmer Bentivoglio

SID
Donnerstag, 22.07.2010 | 15:22 Uhr
Sean Bentivoglio stand drei Jahre bei den New York Islanders unter Vertrag
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
MiLive
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Verstärkung für die Augsburger Panther auf der Stürmerposition: Der Kanadier Sean Bentivoglio wechselt vom Farmteam des NHL-Klubs New York Islanders zum DEL-Vizemeister

Die Augsburger Panther aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den kanadischen Stürmer Sean Bentivoglio verpflichtet. D

Der 24-Jährige erhält beim Vizemeister einen Einjahres-Vertrag.Bentivoglio stand in den drei vergangenen Spielzeiten bei den Bridgeport Sound Tigers, Farmteam des NHL-Klubs New York Islanders, unter Vertrag. Für das Team aus der American Hockey League (AHL) hat Bentivoglio in 226 Spielen 41 Tore und 68 Assist verbucht. Im Trikot der Islanders kam der Linksschütze nur ein einziges Mal zum Einsatz.

"Sean ist ein harter Arbeiter, der über 60 Minuten auf Hochtouren läuft. Er hat sich in Nordamerika den Ruf als hervorragender Penalty-Killer erarbeitet. ", kommentierte Panther-Cheftrainer Larry Mitchell die Mitchell die Verpflichtung.

Und fügt an: "Durch seinen nimmermüden Einsatz ist er ein ständiger Unruheherd, der auch im Forechecking viele Scheiben erobert. Wir werden jede Menge Freude an ihm haben, davon bin ich absolut überzeugt".

Eisbären holen Verteidiger Sharrow

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung