Dienstag, 12.01.2010

DEL

Eisbären Berlin beenden Mini-Krise

Die Eisbären Berlin haben nach drei Niederlagen einen Sieg gefeiert. Beim EHC Wolfsburg siegten die Hauptstädter 3:2. Düsseldorf siegte im Verfolgerduell gegen Ingolstadt 5:2.

Markierte den Siegtreffer für Berlin: Sven Felski
© sid
Markierte den Siegtreffer für Berlin: Sven Felski

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat seine Durststrecke in der DEL beendet. Die Mannschaft von Trainer Don Jackson gewann nach zuvor drei Niederlagen in Folge am Dienstagabend durch das Siegtor von Sven Felski 3:2 (0:1, 1:1, 2:0) beim EHC Wolfsburg und bleibt mit 79 Punkten weiterhin zehn Zähler vor Verfolger Düsseldorfer EG. Berlin hatte in Wolfsburg bereits 0:2 zurückgelegen.

Die DEG erreichte Bemerkenswertes: Die Mannschaft von Trainer Harold Kreis gewann das Wiederholungsspiel gegen den EHC Ingolstadt 5:2 (0:1, 0:0, 5:1) und feierte den ersten Erfolg gegen den Angstgegner nach zuvor sechs Niederlagen in Folge.

Köln siegt im Penaltyschießen

Am 18. Dezember 2009 hatte das Spiel gegen den EHC beim Stand von 3:0 für die DEG wegen eines Defektes an der Eismaschine nach zwei Dritteln abgebrochen werden müssen. Für die DEG war es der sechste Erfolg in Serie.

Die Kölner Haie kamen unterdessen im ersten Spiel ohne den verletzten Verteidiger Mirko Lüdemann zu einem schwer erkämpften 3:2 (1:0, 0:1, 1:1, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen gegen die Straubing Tigers.

Den entscheidenden Penalty verwandelte Christoph Ullmann zum Kölner Sieg.

Die aktuelle Tabelle der DEL

Bilder des Tages, 12. Januar
Der Unterstützung ihrer (verrückten) Fans konnten sich die Vancouver Canucks im Spiel gegen die Nashville Predators sicher sein. Genützt hat's nicht. Die Canucks verloren 2:3.
© Getty
1/8
Der Unterstützung ihrer (verrückten) Fans konnten sich die Vancouver Canucks im Spiel gegen die Nashville Predators sicher sein. Genützt hat's nicht. Die Canucks verloren 2:3.
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1201/bilder-des-tages-12-januar-carlos-tevez-lebron-james-nba-cleveland-grant-hill-nashville-predators-serena-williams.html
Dennis Aogo (r.) schwitzt beim Krafttraining im frostigen Hamburg. Kollege Marcell Jansens (l.) Gesichtsausdruck verrät: Mir blüht schon bald das Gleiche
© Getty
2/8
Dennis Aogo (r.) schwitzt beim Krafttraining im frostigen Hamburg. Kollege Marcell Jansens (l.) Gesichtsausdruck verrät: Mir blüht schon bald das Gleiche
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1201/bilder-des-tages-12-januar-carlos-tevez-lebron-james-nba-cleveland-grant-hill-nashville-predators-serena-williams,seite=2.html
Ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich diese beiden Jockeys beim Rennen in Sunbury (England). Der Vordermann präsentiert sogar ein modisches Schmankerl - siehe Cappy
© Getty
3/8
Ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich diese beiden Jockeys beim Rennen in Sunbury (England). Der Vordermann präsentiert sogar ein modisches Schmankerl - siehe Cappy
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1201/bilder-des-tages-12-januar-carlos-tevez-lebron-james-nba-cleveland-grant-hill-nashville-predators-serena-williams,seite=3.html
Kraftpaket Serena Williams brüllt ihre ganzen Emotionen heraus. Beim Hartplatz-Turnier in Sydney zog sie souverän in die zweite Runde ein
© Getty
4/8
Kraftpaket Serena Williams brüllt ihre ganzen Emotionen heraus. Beim Hartplatz-Turnier in Sydney zog sie souverän in die zweite Runde ein
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1201/bilder-des-tages-12-januar-carlos-tevez-lebron-james-nba-cleveland-grant-hill-nashville-predators-serena-williams,seite=4.html
Auch die aggressive Verteidigung von Golden State konnte King LeBron James nicht aufhalten. The Chosen One erledigte die Warriors mit 37 Punkten im Alleingang
© Getty
5/8
Auch die aggressive Verteidigung von Golden State konnte King LeBron James nicht aufhalten. The Chosen One erledigte die Warriors mit 37 Punkten im Alleingang
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1201/bilder-des-tages-12-januar-carlos-tevez-lebron-james-nba-cleveland-grant-hill-nashville-predators-serena-williams,seite=5.html
Ryan Jones muss beim Spiel gegen die Vancouver Canucks auf der Strafbank Platz nehmen. Grün kostümierte Verhöhnung inklusive
© Getty
6/8
Ryan Jones muss beim Spiel gegen die Vancouver Canucks auf der Strafbank Platz nehmen. Grün kostümierte Verhöhnung inklusive
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1201/bilder-des-tages-12-januar-carlos-tevez-lebron-james-nba-cleveland-grant-hill-nashville-predators-serena-williams,seite=6.html
Anthony Mundine (r.) schlägt zu, Robert Medley (l.) steckt ein. Der Australier gewinnt in Sydney den Kampf im WBA International Mittelgewicht über zwölf Runden
© Getty
7/8
Anthony Mundine (r.) schlägt zu, Robert Medley (l.) steckt ein. Der Australier gewinnt in Sydney den Kampf im WBA International Mittelgewicht über zwölf Runden
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1201/bilder-des-tages-12-januar-carlos-tevez-lebron-james-nba-cleveland-grant-hill-nashville-predators-serena-williams,seite=7.html
Altmeister Grant Hill gibt die Richtung vor - mit Angst einflößendem Blick. Seine Suns besiegten daheim in Phoenix die Milwaukee Bucks mit 105:101
© Getty
8/8
Altmeister Grant Hill gibt die Richtung vor - mit Angst einflößendem Blick. Seine Suns besiegten daheim in Phoenix die Milwaukee Bucks mit 105:101
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1201/bilder-des-tages-12-januar-carlos-tevez-lebron-james-nba-cleveland-grant-hill-nashville-predators-serena-williams,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.