Florian Busch muss weiter auf Urteil warten

SID
Donnerstag, 28.05.2009 | 15:04 Uhr
Florian Busch spielt seit 2002 für die Eisbären Berlin
© Getty
Advertisement
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
NBA
Rockets @ Wizards

Der Internationale Sportgerichtshof CAS wird erst am 12. Juni das Urteil im Fall des deutschen Eishockey-Profis Florian Busch fällen. Das bestätigte DEB-Präsident Uwe Harnos.

Eishockey-Profi Florian Busch muss weiter auf eine Entscheidung in seinem Fall warten. Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne wird erst am 12. Juni ein Urteil fällen, sagte Uwe Harnos, Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB).

Dabei geht es nur um die Klage der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) gegen den Weltverband IIHF, der den Stürmer des deutschen Meisters Eisbären Berlin bei der WM 2008 in Kanada nicht gesperrt hatte.

"Es ist ein Trauerspiel"

Für die zweite Klage gegen das Urteil des Adhoc-Schiedsgerichts des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), das gegen Busch ebenfalls keine Sperre verhängt hatte, ist noch kein Termin festgesetzt worden.

"Es ist ein Trauerspiel", sagte Harnos. Eigentlich hatte der CAS nach der fast siebenstündigen Anhörung am 22. April eine Entscheidung im Mai angekündigt.

Dopingkontrolle zunächst verweigert

Busch hatte am 6. März 2008 eine Dopingkontrolle zunächst verweigert und später nachgeholt.

Das zuständige DEB-Gremium sperrte ihn jedoch nicht wie von der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA) gefordert für zwei Jahre, sondern verhängte nur eine Geldstrafe und erlegte ihm gemeinnützige Arbeit auf.

Das Adhoc-Schiedsgericht sperrte Busch ebenfalls nicht, weil er die Athletenvereinbarung nicht unterschrieben hatte.

Die Verfahren vor dem CAS könnten sowohl mit einem Freispruch als auch mit einer nachträglichen Sperre für den Berliner Stürmer enden.

Die DEL-Kader im Überblick: Alle Transfers in der Sommerpause

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung