Donnerstag, 18.09.2008

Deutschland-Cup

DEB-Team mit Neuling

Für das erste Saison-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am 5. November in Köln gegen Kanada hat Bundestrainer Uwe Krupp den Mannheimer Verteidiger Sven Butenschön als einzigen Neuling präsentiert.

Eishockey, DEB, Butenschön
© DPA

Das Testspiel gegen den Vize-Weltmeister dient der DEB-Auswahl als Vorbereitung auf den Deutschland-Cup, der vom 7. bis 9. November in Mannheim und Frankfurt ausgetragen wird.

Gegner der Deutschen sind dort neben Kanada die Schweiz und die Slowakei, die die Krupp-Schützlinge bei der vergangenen WM in Kanada bezwingen konnten.

Kein Qualifikationsdruck

"Wir wollen bei der nächsten WM besser abschneiden als zuletzt", sagte Krupp am Donnerstag in Köln. Er ist für zehn Tage nach Deutschland gekommen. Bei den Titelkämpfen in Kanada war die Nationalmannschaft über Rang neun nicht hinausgekommen.

Krupp begrüßte den Deutschland-Cup "als einziges Turnier ohne Qualifikations-Druck". Bei der Olympia-Qualifikation vom 5. bis 8. Februar 2009 in Hannover geht es härter zur Sache.

Die nächsten Weltmeisterschaften finden Ende April/Anfang Mai 2009 in der Schweiz statt, die darauffolgenden Titelkämpfe 2010 sind in Deutschland.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.