Donnerstag, 15.05.2008

Eishockey

Nashville Predators an Busch interessiert

München - Nach dem Doping-Wirbel um seine Person kommen jetzt gute Nachrichten auf Florian Busch zu.

Florian Busch
© Getty

Die guten WM-Leistungen des 23-jährigen Nationalstürmers sind in Übersee nicht unbeachtet geblieben. Der Stürmer der Eisbären Berlin soll nämlich ein Angebot der Nashville Predators aus der NHL vorliegen haben.

"Solche Klubs wie Nashville sind immer an jungen, hungrigen Spielern wie Busch interessiert. Ich finde es gut, wenn Interesse da ist. Jetzt müssen wir sehen, was daraus wird", sagte Eisbären-Manager Peter John Lee der "Berliner Zeitung". Anscheindend hatten die Predators bereits vor einem Jahr Interesse an Busch angemeldet.

Laut "Bild" können die Berliner im Falle eines Transfers auf eine Ablösesumme von 150.000 Euro hoffen. Busch äußerste sich nicht zu den Gerüchten um seine Person.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Marco Maurer hat einen Dieb mit einem Bodycheck gestoppt

Per Bodycheck: Eishockey-Star stoppt Dieb

Christof Kreutzer wurde bei der Düsseldorfer EG entlassen

Neuanfang bei der DEG kostet Kreutzer den Job

Don Jackson verlor mit dem EHC München in der Overtime gegen die Eisbären Berlin

München verliert Overtime-Krimi, Nürnberg mit Kantersieg


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.