Donnerstag, 17.01.2008

Eishockey

Freezers-Torhüter zieht sich Innenbandanriss zu

Hamburg - Die Hamburg Freezers müssen in den kommenden Wochen auf Torhüter Jean-Marc Pelletier verzichten.

Der Keeper des Klubs aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zog sich bei einem Zusammenprall am Mittwoch im Spiel gegen den ERC Ingolstadt (0:3) einen Innenbandanriss im Knie zu und fällt bis zu sechs Wochen aus. Das habe eine Kernspintomographie ergeben, teilten die Hamburger mit.

Das könnte Sie auch interessieren
Christof Kreutzer ist nicht mehr Trainer der DEG

DEG trennt sich von Trainer Kreutzer

Sieben Spielerinnen vom ESC Planegg fahren für Deutschland zur WM

Mission Klassenerhalt: DEB mit sieben Meisterinnen zur Frauen-WM

James Bettauer bleibt bei den Straubing Tigers

Bettauer bleibt in Straubing


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.