Sonntag, 06.01.2008

Eishockey

DEB-Frauen in Ravensburg nur Turnier-Letzter

Ravensburg - Die deutschen Frauen haben das Nationen-Turnier in Ravensburg nur auf dem enttäuschenden letzten Platz beendet.

Der Vorjahres-Finalist verlor im Spiel um Rang fünf 2:3 (0:1, 1:0, 1:2) gegen die Schweiz. Sara Seiler (21.) glich zwar den Rückstand durch Julia Marty (11.) aus, nach weiteren Gegentoren durch Stefanie Marty (43.) und Katrin Nabholz (47.) konnte Lisa Schuster (50.) aber im Schlussdrittel nur noch verkürzen.

In der Vorrunde hatten die Gastgeberinnen 1:4 gegen Russland und 0:7 gegen Vorjahressieger Kanada verloren, der am Sonntagabend das Endspiel gegen Finnland bestritt. Dritter wurde Schweden durch ein 4:3 über Russland.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Eisbären Berlin schlugen den ERC Ingolstadt

DEL: Berlin erreicht Pre-Playoffs - Straubing fast durch

In der DEL steht der 51. Spieltag auf dem Programm

User-Talk: Der 51. DEL-Spieltag

Die Adler Mannheim bauen ihre Tabellenführung weiter aus

DEL: Mannheim baut Tabellenführung aus


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.