Diskutieren
1 /
© Getty
Magdalena Neuner könnte bei ihrem Olympia-Debüt der Star in Vancouver werden. Die sechsmalige Weltmeisterin hat in fünf Biathlon-Wettbewerben die Chance auf Edelmetall
© Getty
Hoffnungen ruhen auch auf Andrea Henkel. Die Biathletin kam schon bei den Spielen 2002 im Einzel und mit der Staffel in den Genuss von Doppel-Gold
© Getty
Kati Wilhelm ist die dritte im Bunde der deutschen Biathlon-Hoffnungen. Mit insgesamt sechs olympischen Medaillen geht sie auch in Vancouver als Gold-Anwärterin an den Start
© Getty
Bei den Biathlon-Herren hat Michael Greis gute Chancen auf olympisches Metall. 2006 in Turin holte er im Einzel, beim Massenstart und mit der Staffel Gold
© Getty
Neben Greis ist auch Christoph Stephan für eine Medaille gut. Der 23-Jährige holte bereits bei der WM in Pyeongchang zwei Medaillen für Deutschland
© Getty
Der dreimalige Olympiasieger Andre Lange kann sich in Vancouver zum Abschied seiner Karriere zum erfolgreichsten Bob-Fahrer der Geschichte krönen
© Getty
Auch den Bob-Damen Cathleen Martini und Olympiasiegerin Sandra Kiriasis werden gute Chancen auf eine Medaille eingeräumt.
© Imago
Beim Curling gehen die Herren des CC Füssen für Deutschland an den Start. Angeführt wird das Team von den Brüdern Andreas und Ulrich Kapp
© Getty
Das Eiskunstlauf-Duo Aljona Savchenko/ Robin Szolkowy holte sich 2009 die Weltmeisterschaft. Bei ihrer dritten Olympia-Teilnahme soll endlich das erste Edelmetall her
© Getty
Anni Friesinger-Postma holte bei den vergangenen drei Olympischen Spielen immer eine Medaille. Die 16-fache Weltmeisterin zählt auch in Vancouver zu den Gold-Favoriten
© Getty
Jenny Wolf gibt in Vancouver ihr Olympia-Debüt. Und das mit viel Selbstvertrauen: "Wenn man es rational betrachtet, kann nichts anderes herauskommen als Gold"
© Getty
Daniela Anschütz-Thoms holte 2006 in Turin das erste Olympia-Gold für Deutschland bei der Team-Verfolgung. Kollegin Friesinger ist wieder am Start, Claudia Pechstein wohl nicht
© Getty
In der Eisbahn fühlen sich die Deutschen bei Olympia seit jeher wohl. Der viermalige Weltmeister Felix Loch soll die Serie bei seinem olympischen Debüt fortsetzen
© Getty
David Möller ging schon bei den Spielen 2006 an den Start - wurde aber nur Fünfter. Für Gold wird es in Vancouver wohl nicht reichen, aber eine Medaille ist drin
© Getty
Die deutschen Duos Leitner/Resch und Florschütz/Wustlich greifen in Vancouver nach Gold. Erstgenanntem Team gelang das bereits 2002 in Salt Lake City
© Getty
Die deutschen Rodel-Damen holten bereits acht Mal Gold bei Olympischen Spielen. Die 21-jährige Natalie Geisenberger hat gute Chancen, an den Erfolg anzuknüpfen
© Getty
Die dreimalige Weltmeisterin Tatjana Hüfner schnappte sich bereits 2006 in Turin Bronze. Ihre Vorbereitung auf Olympia lief überragend - Gold soll das Ziel sein
© Getty
Weiter geht's in der Eisrinne - mit Skeleton! Europameister Frank Rommel kann sich in Kanada genauso Hoffnungen auf olympisches Edelmetall machen wie...
© Getty
... sein Skeleton-Kollege Sandro Stielicke. Wer auch immer die Medaillen holt - in der Eisrinne wird es garantiert deutsche Erfolge zu feiern geben
© Getty
Mit Maria Riesch steht eine weitere Gold-Anwärterin in den Startlöchern. Die Slalom-Weltmeisterin von 2009 hat gute Aussichten in mehreren Disziplinen
© Getty
Kollegin Kathrin Hölzl ist amtierende Weltmeisterin im Riesenslalom. Bei den Spielen in Vancouver macht sie sich Gold-Hoffnungen in ihrer Parade-Disziplin
© Getty
Bei den alpinen Herren sticht nur Felix Neureuther hervor. Er startete allerdings katastrophal in den olympischen Winter: nur Platz 25 beim Weltcup in Levi
© Getty
Im Langlauf sieht es bei den Deutschen eher trübe aus. Tobias Angerer ist für eine Medaille gut. Er durfte bei Olympischen Spielen schon drei Mal über Edelmetall jubeln
© Getty
Das will auch Kollege Axel Teichmann (l.): "Ich habe mir fest vorgenommen, bei Olympia eine Medaille mit nach Hause zu bringen - die Farbe ist mir egal."
© Getty
Fliiiiiieg, Martin Schmitt! In Vancouver wird er bei seinen vierten Olympischen Spielen allerdings etwas Glück benötigen, um der starken Konkurrenz davonzufliegen
© Getty
Ronny Ackermann hat bei den vergangenen drei Spielen jeweils Silber gewonnen, ein Mal beim Sprint und zwei Mal mit dem Team. In Vancouver soll endlich Gold her
© Getty
In Ackermanns Turin-Team war auch Björn Kircheisen. Gold fehlt dem 26-Jährigen noch. Das wird es auch in Vancouver nicht werden, aber Chancen auf Edelmetall hat er
© Imago
Amelie Kober holte in Turin bereits Silber - 2010 soll die Steigerung her! "Ich will Gold", gibt sich die 22-Jährige Snowboarderin forsch
SPOX.TV

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.