Diskutieren
1 /
© Getty
Robocop? Oder eher Biene Maja? Der Zeitfahrhelm von Geraint Thomas sieht jedenfalls extrem futuristisch aus
© Getty
Sky-Teamkollege Simon Gerrans in voller Montur: Gleich geht's auf dem 23-Kilometer-Kurs zum Teamzeitfahren
© Getty
Und so sah das auf der Strecke aus. Am Ende landete Sky auf einem starken dritten Rang
© Getty
Deutlich schlechter schnitt Saxo Bank mit Alberto Contador ab. Platz acht hieß es am Ende mit 28 Sekunden Rückstand auf die Spitze
© Getty
Berechtigte Hoffnungen auf Gelb machte sich Andreas Klöden vor der Etappe. Am Ende sprang für RadioShack nur Rang sechs heraus
© Getty
Grund zum Jubeln hatte dagegen Jonathan Vaughters (M.). Der Teamchef von Garmin-Cervelo wird von seinen Jungs gefeiert
© Getty
Wie an der Perlenschnur gezogen: Mit einem optimalen Ritt sicherte sich Garmin den Tagessieg vor BMC
© Getty
Zudem fuhr Thor Hushovd in das Gelbe Trikot, das er am Montag statt seines Weltmeister-Jerseys tragen wird

Trend

Hätte Nibali die Tour de France 2014 auch ohne den Froome/Contador-Ausstieg gewonnen?

Ja
Nein

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports