Diskutieren
1 /
© Getty
Joaquin Rodriguez heißt der strahlende Sieger der 12. Etappe. Sein Landsmann Alberto Contador (r.) wurde Zweiter
© Getty
Rodriguez vom Team Katusha holte seinen ersten Etappensieg bei der Tour
© Getty
Einen leichten Schwächeanfall hatte Andy Schleck im Gelben Trikot. Der Luxemburger konnte der Attacke von Contador nicht folgen
© Getty
...und verlor im Ziel zehn Sekunden auf den Spanier. Sekunden, die im Kampf um den Tour-Sieg noch entscheidend sein können
© Getty
Zum vierten Mal in Folge streifte sich der Luxemburger das Maillot Jaune über - doch die Frage ist: Kann er den Attacken Contadors standhalten?
© Getty
Etappen-Dritter wurde Contadors Teamkollege Alexander Winokurow, der von den Fans frenetisch angefeuert wird
© Getty
... und das Ziel ziemlich abgekämpft und am Ende seiner Kräfte erreichte
© Getty
Das Grüne Trikot holte sich der Norweger Thor Hushovd zurück. Doch Alessandro Petacchi sitzt ihm in der Sprintwertung im Nacken
© Getty
Wie immer standen zahlreiche Fans am Streckenrand - und manche hatten Schlupfwinkel mit ganz besonders guter Aussicht ausfindig gemacht
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.