Diskutieren
1 /
© Imago
Die heißeste Liga der Welt: In der australischen A-League herrschen in den Sommermonaten bis zu 50 Grad Celsius
© Imago
Das Pendant ist die Mongolian Championship: Die Durchschnittstemperatur beträgt im Land zwischen Russland und China minus 3 Grad Celsius
© Imago
Die kleinste FIFA-Liga der Welt ist die Lliga de Primera Division von Andorra mit lediglich acht teilnehmenden Mannschaften
© Imago
B36 Torshavn (Faröer Inseln) wird als Verein mit dem kleinsten Stadion überhaupt geführt: Zwischen 300 und 350 Zuschauern finden im Ligabetrieb Platz
© Getty
Benfica Lissabon ist mit 168.000 Mitgliedern der größte Sport- und damit auch Fußball-klub der Welt
© Getty
Sieht aus wie ein Kickboxer, ist aber der Rekord-Torschütze schlechthin: Archie Thompson traf beim 31:0 Australiens gegen Amerikanisch-Samoa 13 Mal
© Getty
In Madagaskar geschah Ungeheurliches: Aus Protest ließ sich Stade Olympique L'Emyrne von AS Adema mal so richtig die Hütte vollhauen. Endergebnis: 0:149.
© Imago
Rekord in Andalusien: Nachträglich 19 Mal Rot gab es nach einem Spielabbruch zwischen Recreativo Linense und Saladilo Algesiras
© Imago
Und wo wir schon bei Platzverweisen sind: Insgesamt 18 Mal flog der Spanier Pablo Alfaro (r.) in 17 Jahren Profi-Fußball vom Platz
© Getty
Walter Boyd: Eben für den FC Swansea eingewechselt, schlug er seinem Gegenspieler vor der Ausführung eines Freistoßes mit dem Ellbogen ins Gesicht und flog nach null Spielsekunden wieder vom Platz
Nicht etwa das Maracana in Rio, sondern das Stadion des 1. Mai in Pjöngjang/Nordkorea ist die größte Schüssel der Welt. Fassungsvermögen: 150.000 Plätze
Und so sieht das Rungrado, wie es auch genannt wird, bei Vollauslastung aus. Bei einer Wrestling-Veranstaltung 1995 waren unfassbare 190.000 Menschen anwesend