Die teuersten Transfers in Europa

 
Dienstag, 02.02.2010 | 11:35 Uhr
Platz 13 der teuersten europäischen Transfers: Der Abwehrspieler Rever wechselt für fünf Millionen Euro von Gremio Porto Alegre zum VfL Wolfsburg
© Imago
Platz 13 der teuersten europäischen Transfers: Der Abwehrspieler Rever wechselt für fünf Millionen Euro von Gremio Porto Alegre zum VfL Wolfsburg
Geteilter Elfter: Der 22-jährige Mittelfeldspieler McDonald Mariga wechselt von Parma nach Mailand. Für 5,5 Millionen sicherte sich Inter die Hälfte der Transferrechte
© Getty
Geteilter Elfter: Der 22-jährige Mittelfeldspieler McDonald Mariga wechselt von Parma nach Mailand. Für 5,5 Millionen sicherte sich Inter die Hälfte der Transferrechte
Die andere Hälfte von Platz elf: Der brasilianische Angreifer Kleber geht ebenfalls für 5,5 Millionen von Cruzeiro zum FC Porto
© Imago
Die andere Hälfte von Platz elf: Der brasilianische Angreifer Kleber geht ebenfalls für 5,5 Millionen von Cruzeiro zum FC Porto
Auf Platz zehn: Keisuke Honda wechselt für sechs Millionen Euro aus der niederländischen Eredivisie von VVV-Venlo zu ZSKA Moskau
© Imago
Auf Platz zehn: Keisuke Honda wechselt für sechs Millionen Euro aus der niederländischen Eredivisie von VVV-Venlo zu ZSKA Moskau
Den achten Platz teilen sich Douglas Costa von Gremio Porto Alegre (Bild) und Alex Teixeira von Vasco da Gama. Beide wechseln für sechs Mio. Euro zu Schachtjor Donezk
© Imago
Den achten Platz teilen sich Douglas Costa von Gremio Porto Alegre (Bild) und Alex Teixeira von Vasco da Gama. Beide wechseln für sechs Mio. Euro zu Schachtjor Donezk
Geteilter Platz sechs: Florent Sinama-Pongolle wechselte für 6,5 Mio. Euro von Atletico Madrid zu Sporting Lissabon
© Getty
Geteilter Platz sechs: Florent Sinama-Pongolle wechselte für 6,5 Mio. Euro von Atletico Madrid zu Sporting Lissabon
Ebenfalls Platz sechs: Alexander Kerschakow wechselt auch für 6,5 Mio. Euro von Dinamo Moskau zu Zenit St. Petersburg
© Imago
Ebenfalls Platz sechs: Alexander Kerschakow wechselt auch für 6,5 Mio. Euro von Dinamo Moskau zu Zenit St. Petersburg
Auf Platz fünf: Adem Ljajic wechselte für sieben Mio. Euro von Partizan Belgrad zum AC Florenz
© Imago
Auf Platz fünf: Adem Ljajic wechselte für sieben Mio. Euro von Partizan Belgrad zum AC Florenz
Den Spitzenplatz teilen sich gleich vier Spieler: Dejan Lovren wechselt für acht Millionen von Dinamo Zagreb zu Olympique Lyon...
© Imago
Den Spitzenplatz teilen sich gleich vier Spieler: Dejan Lovren wechselt für acht Millionen von Dinamo Zagreb zu Olympique Lyon...
... der erst 19-Jährige Eduardo Salvio von Atletico Lanus (Argentinien) zu Atletico Madrid...
© Getty
... der erst 19-Jährige Eduardo Salvio von Atletico Lanus (Argentinien) zu Atletico Madrid...
... Alexander Aliev (r.). Er wechselte von Dynamo Kiew zu Lokomotive Moskau...
© Imago
... Alexander Aliev (r.). Er wechselte von Dynamo Kiew zu Lokomotive Moskau...
... und Adam Johnson (r.): Er wechselte vom FC Middlesborough zu Manchester City
© Getty
... und Adam Johnson (r.): Er wechselte vom FC Middlesborough zu Manchester City
1 / 1
Werbung
Werbung