Steffi Graf wird 40 - Die Bilder von Fräulein Vorhand

 
Wir schreiben das Jahr 1980: Zwei Tennis-Talente glänzen bei einem Nachwuchsturnier. Ihre Namen: Boris Becker (r.) und Steffi Graf
© Imago
Wir schreiben das Jahr 1980: Zwei Tennis-Talente glänzen bei einem Nachwuchsturnier. Ihre Namen: Boris Becker (r.) und Steffi Graf
Fünf Jahre später war Becker schon ein Star. 1987 gewann dann Steffi Graf in Paris ihren ersten Grand-Slam-Titel gegen Navratilova
© Getty
Fünf Jahre später war Becker schon ein Star. 1987 gewann dann Steffi Graf in Paris ihren ersten Grand-Slam-Titel gegen Navratilova
Alle Triumphe von Steffi Graf aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen, aber 1988 muss man sich genau ansehen. Steffi gewinnt in Melbourne
© Getty
Alle Triumphe von Steffi Graf aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen, aber 1988 muss man sich genau ansehen. Steffi gewinnt in Melbourne
Putzt Natasha Zvereva im schnellsten Grand-Slam-Finale aller Zeiten in Paris mit 6:0, 6:0. In 34 Minuten!
© Getty
Putzt Natasha Zvereva im schnellsten Grand-Slam-Finale aller Zeiten in Paris mit 6:0, 6:0. In 34 Minuten!
Gibt Martina Navratilova das Nachsehen im Finale auf dem heiligen Rasen in Wimbledon...
© Getty
Gibt Martina Navratilova das Nachsehen im Finale auf dem heiligen Rasen in Wimbledon...
... und vollendet den Grand Slam mit einem Dreisatzsieg bei den US Open in New York über Gabriela Sabatini
© Getty
... und vollendet den Grand Slam mit einem Dreisatzsieg bei den US Open in New York über Gabriela Sabatini
Doch das Jahr 1988 wäre nicht als Golden-Slam in die Geschichte eingegangen, hätte sie nicht auch noch bei Olympia in Seoul triumphiert
© Imago
Doch das Jahr 1988 wäre nicht als Golden-Slam in die Geschichte eingegangen, hätte sie nicht auch noch bei Olympia in Seoul triumphiert
Die Mode war, naja, interessant, aber es waren eben auch die 80er. Steffi bespricht sich hier mit Doppelpartnerin Claudia Kohde-Kilsch
© Imago
Die Mode war, naja, interessant, aber es waren eben auch die 80er. Steffi bespricht sich hier mit Doppelpartnerin Claudia Kohde-Kilsch
Auch schön: 1989. Steffi gewinnt Wimbledon zum zweiten, Boris zum dritten Mal
© Imago
Auch schön: 1989. Steffi gewinnt Wimbledon zum zweiten, Boris zum dritten Mal
1991 gab's wieder einen deutschen Doppelsieg: Michael Stich hatte Becker gebürstet und die Steffi ihre Dauerrivalin Sabatini
© Getty
1991 gab's wieder einen deutschen Doppelsieg: Michael Stich hatte Becker gebürstet und die Steffi ihre Dauerrivalin Sabatini
1992 gewann Steffi schon wieder - gegen Monica Seles übrigens - und lernte beim Champions Dinner Andre Agassi näher kennen
© Getty
1992 gewann Steffi schon wieder - gegen Monica Seles übrigens - und lernte beim Champions Dinner Andre Agassi näher kennen
Wer damals prophezeit hätte, dass Steffi und der "Tennispunk" zusammenkommen... Geil war der Andre aber schon damals. Irgendwie
© Getty
Wer damals prophezeit hätte, dass Steffi und der "Tennispunk" zusammenkommen... Geil war der Andre aber schon damals. Irgendwie
1999 gewann Steffi ihren 22. und letzten Grand-Slam-Einzeltitel in einem legendären Finale gegen Martina Hingis
© Getty
1999 gewann Steffi ihren 22. und letzten Grand-Slam-Einzeltitel in einem legendären Finale gegen Martina Hingis
Weg vom Court: Steffi Graf und Franziska van Almsick beim Werbeshooting für einen Automobilhersteller
© Getty
Weg vom Court: Steffi Graf und Franziska van Almsick beim Werbeshooting für einen Automobilhersteller
Steffi mit Andre Agassi, den sie im Oktober 2001 heiratete
© Getty
Steffi mit Andre Agassi, den sie im Oktober 2001 heiratete
Zwei Kinder haben die beiden: Jaden Gil wurde am 26. Oktober 2001 geboren, Töchterchen Jaz Elle am 3. Oktober 2003
© Getty
Zwei Kinder haben die beiden: Jaden Gil wurde am 26. Oktober 2001 geboren, Töchterchen Jaz Elle am 3. Oktober 2003
Die ganze Familie beim Basketball in Miami: Shaquille O'Neals schiere Ausmaße scheinen vor allem Jaden Gil tief zu beeindrucken
© Imago
Die ganze Familie beim Basketball in Miami: Shaquille O'Neals schiere Ausmaße scheinen vor allem Jaden Gil tief zu beeindrucken
Steffi ist an vielen charitativen Projekten beteiligt. Hier posiert sie mit ihrer langjährigen Dauerrivalin Gabriela Sabatini
© Getty
Steffi ist an vielen charitativen Projekten beteiligt. Hier posiert sie mit ihrer langjährigen Dauerrivalin Gabriela Sabatini
Steffi an Bord der America One beim Louis-Vuitton-Cup 2000
© Getty
Steffi an Bord der America One beim Louis-Vuitton-Cup 2000
Mit Ehemann Andre im Mai 2009 in Wimbledon bei der Einweihung des modernisierten Centre Courts
© Getty
Mit Ehemann Andre im Mai 2009 in Wimbledon bei der Einweihung des modernisierten Centre Courts
Am 14. Juni 2009 wird Steffi 40 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch
© Getty
Am 14. Juni 2009 wird Steffi 40 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch
1 / 1
Werbung
Werbung
Werbung