Diskutieren
2 /
© Getty
Um bei Peter MacDonalds (l.) eine Oberschenkelverdichtung aufzulockern, spritzte ihm Bayern-Doc Müller-Wohlfahrt Ziegenblut in den Schenkel
© Getty
Nachdem Florent Malouda ein Weisheitszahn entfernt wurde, verschwanden seine Muskelprobleme, die den Franzosen monatelang geplagt hatten
© Getty
Rodrigo Figueroa, Physiotherapeut des bolivianischen Vereins Club Blooming, verordnete seinen Spielern Viagra, um bei einem Auswärtsspiel in La Paz der Höhenluft zu trotzen
© Getty
Tottenhams Jonathan Woodgate ließ sich ein Extrakt aus dem Kamm eines jungen Hahnes in sein Knie spritzen
© Getty
Jimmy Bullard von Hull City hat sich mehrere Bänder eines verstorbenen Mannes in sein Knie transplantieren lassen
© Getty
Als Spieler ließ sich Glenn Hoddle von Eileen Drewery per Gebet heilen. Bei der WM 1998 legte Hoddle Drewerys Dienste auch den englischen Spielern ans Herz. Erfolglos...
© Getty
Auch Jorginho erlebte vor seiner Bundesliga-Zeit eine göttliche Wunderheilung: "Als der Pastor im Namen Jesu für mich betete, waren die Schmerzen im Knie wie weggeblasen"
© Getty
In England soll es Profis geben, die Stammzellen der Nabelschnur ihrer neugeborenen Kinder einfrieren ließen. Vielleicht könnten sich damit in Zukunft schwerwiegende Verletzungen behandeln lassen?


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.