Jubel und Randale: Eintracht Frankfurt steigt auf

 
Eintracht Frankfurt feiert die Erstklassigkeit, doch dabei lief manches aus dem Ruder. Zumindest diese Pyro-Show war genehmigt
© Getty
Eintracht Frankfurt feiert die Erstklassigkeit, doch dabei lief manches aus dem Ruder. Zumindest diese Pyro-Show war genehmigt
Nach dem Schlusspfiff gab es für die Fans kein Halten mehr: Sie stürmten den Platz
© Getty
Nach dem Schlusspfiff gab es für die Fans kein Halten mehr: Sie stürmten den Platz
Die Tore auf dem Spielfeld wurden von den Fans besetzt
© Getty
Die Tore auf dem Spielfeld wurden von den Fans besetzt
Auch Bengalos wurden auf dem Rasen abgebrannt
© Getty
Auch Bengalos wurden auf dem Rasen abgebrannt
Einige Eintracht-Anhänger provozierten die Polizeikräfte
© spox
Einige Eintracht-Anhänger provozierten die Polizeikräfte
Es kam zu Zusammenstößen zwischen Ordnungskräften und Eintracht-Fans
© Getty
Es kam zu Zusammenstößen zwischen Ordnungskräften und Eintracht-Fans
Es blieb nicht bei verbalen Anfeindungen
© Getty
Es blieb nicht bei verbalen Anfeindungen
Die meisten Fans blieben allerdings friedlich und feierten ihren Verein: Hier ist Manager Hübner mittendrin
© Getty
Die meisten Fans blieben allerdings friedlich und feierten ihren Verein: Hier ist Manager Hübner mittendrin
Auch Trainer Armin Veh konnte sich vor begeisterten Fans kaum retten
© spox
Auch Trainer Armin Veh konnte sich vor begeisterten Fans kaum retten
Vorstandsboss Heribert Bruchhagen und Manager Bruno Hübner mit Aufstiegs-Shirts
© spox
Vorstandsboss Heribert Bruchhagen und Manager Bruno Hübner mit Aufstiegs-Shirts
Die Spieler ließ man auf der Feier danach ans Mikrofon - ein zweifelhaftes Vergnügen
© Getty
Die Spieler ließ man auf der Feier danach ans Mikrofon - ein zweifelhaftes Vergnügen
1 / 1
Werbung
Werbung