Die ewige Torjägerliste der Champions League: Messi jagt Dominator Ronaldo

 
Mittwoch, 14.03.2018 | 22:26 Uhr
Lionel Messi hat durch seinen Doppelpack gegen Chelsea die Schallmauer von 100 Toren in der Königsklasse erzielte. Nur Cristiano Ronaldo hat mehr. Die Jagd geht also weiter. Hier sind die Top 20 ever.
© getty
Lionel Messi hat durch seinen Doppelpack gegen Chelsea die Schallmauer von 100 Toren in der Königsklasse erzielte. Nur Cristiano Ronaldo hat mehr. Die Jagd geht also weiter. Hier sind die Top 20 ever.
20. Platz: Sergio Agüero. 31 Tore in 60 Spielen für Manchester City und Atletico Madrid.
© getty
20. Platz: Sergio Agüero. 31 Tore in 60 Spielen für Manchester City und Atletico Madrid.
19. Platz: Fernando Morientes. 33 Tore in 93 Spielen für Olympique Marseille, FC Valencia, FC Liverpool und Real Madrid.
© getty
19. Platz: Fernando Morientes. 33 Tore in 93 Spielen für Olympique Marseille, FC Valencia, FC Liverpool und Real Madrid.
18. Platz: Gerd Müller. 34 Tore in 35 Spielen für Bayern München.
© imago
18. Platz: Gerd Müller. 34 Tore in 35 Spielen für Bayern München.
Platz 17: Ferenc Puskas. 36 Tore in 41 Spielen für Real Madrid und Honved Budapest.
© getty
Platz 17: Ferenc Puskas. 36 Tore in 41 Spielen für Real Madrid und Honved Budapest.
16. Platz: David Trezeguet. 37 Tore in 67 Spielen für Juventus Turin und AS Monaco.
© getty
16. Platz: David Trezeguet. 37 Tore in 67 Spielen für Juventus Turin und AS Monaco.
15. Platz: Thomas Müller. 42 Tore in 95 Spielen für Bayern München.
© getty
15. Platz: Thomas Müller. 42 Tore in 95 Spielen für Bayern München.
14. Platz: Alessandro Del Piero. 42 Tore in 90 Spielen für Juventus Turin .
© getty
14. Platz: Alessandro Del Piero. 42 Tore in 90 Spielen für Juventus Turin .
13. Platz: Didier Drogba. 44 Tore in 92 Spielen für Galatasaray, FC Chelsea und Olympique Marseille.
© getty
13. Platz: Didier Drogba. 44 Tore in 92 Spielen für Galatasaray, FC Chelsea und Olympique Marseille.
12. Platz: Robert Lewandowski. 45 Tore in 68 Spielen für Bayern München und Borussia Dortmund.
© getty
12. Platz: Robert Lewandowski. 45 Tore in 68 Spielen für Bayern München und Borussia Dortmund.
11. Platz: Eusebio. 46 Tore in 65 Spielen für Benfica.
© getty
11. Platz: Eusebio. 46 Tore in 65 Spielen für Benfica.
10. Platz: Filippo Inzaghi. 46 Tore in 81 Spielen für AC Milan und Juventus Turin.
© getty
10. Platz: Filippo Inzaghi. 46 Tore in 81 Spielen für AC Milan und Juventus Turin.
9. Platz: Andriy Shevchenko. 48 Tore in 100 Spielen für FC Chelsea, AC Milan und Dynamo Kiew.
© getty
9. Platz: Andriy Shevchenko. 48 Tore in 100 Spielen für FC Chelsea, AC Milan und Dynamo Kiew.
8. Platz: Zlatan Ibrahimovic. 48 Tore in 120 Spielen für Paris Saint-Germain, AC Milan, FC Barcelona, Inter Mailand, Juventus Turin und Ajax Amsterdam.
© getty
8. Platz: Zlatan Ibrahimovic. 48 Tore in 120 Spielen für Paris Saint-Germain, AC Milan, FC Barcelona, Inter Mailand, Juventus Turin und Ajax Amsterdam.
7. Platz: Alfredo Di Stefano. 49 Tore in 58 Spielen für Real Madrid.
© getty
7. Platz: Alfredo Di Stefano. 49 Tore in 58 Spielen für Real Madrid.
6. Platz: Thierry Henry. 50 Tore in 112 Spielen für FC Barcelona, FC Arsenal und AS Monaco.
© getty
6. Platz: Thierry Henry. 50 Tore in 112 Spielen für FC Barcelona, FC Arsenal und AS Monaco.
5. Platz: Karim Benzema. 53 Tore in 100 Spielen für Real Madrid und Olympique Lyon.
© getty
5. Platz: Karim Benzema. 53 Tore in 100 Spielen für Real Madrid und Olympique Lyon.
4. Platz: Ruud van Nistelrooy. 56 Tore in 73 Spielen für Real Madrid, Manchester United und PSV Eindhoven.
© getty
4. Platz: Ruud van Nistelrooy. 56 Tore in 73 Spielen für Real Madrid, Manchester United und PSV Eindhoven.
3. Platz: Raul. 71 Tore in 142 Spielen für Schalke 04 und Real Madrid.
© getty
3. Platz: Raul. 71 Tore in 142 Spielen für Schalke 04 und Real Madrid.
2. Platz: Lionel Messi. 100 Tore in 124 Spielen für FC Barcelona.
© getty
2. Platz: Lionel Messi. 100 Tore in 124 Spielen für FC Barcelona.
1. Platz: Cristiano Ronaldo. 117 Tore in 148 Spielen für Real Madrid und Manchester United.
© getty
1. Platz: Cristiano Ronaldo. 117 Tore in 148 Spielen für Real Madrid und Manchester United.
1 / 1
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com