Diskutieren
1 /
© Getty
Neuzugänge: Ilkay Gündogan könnte die vakante Sahin-Position besetzen. Das Spielmacher-Talent kommt vom 1. FC Nürnberg
© Getty
Ein kopfballstarker Mittelfeldmann für Borussia Dortmund: Ivan Perisic kommt vom FC Brügge
© Getty
Chris Löwe kommt vom Chemnitzer FC aus der Regionalliga zum Deutschen Meister nach Dortmund
© Getty
Gereift im Stahlbad der 2. Liga: Moritz Leitner (o.) kommt nach seinem Augsburg-Gastspiel im Sommer nach Dortmund
© Getty
Ein Eigengewächs kehrt zurück: Julian Koch (r.) spielte eine überragende Saison beim MSV Duisburg bis zu seiner schweren Knieverletzung
© Getty
Marvin Bakalorz rückt von der U-23-Mannschaft in den Profikader auf und erhält bei Borussia Dortmund einen Vertrag bis 2014
© Getty
Abgänge: Ein tränenreicher Abschied für Dede - nach 13 Jahren und 322 Bundesligaspielen wurde sein Vertrag in Dortmund nicht mehr verlängert. Er wechselt zu Eskisehirspor
© Getty
Wird ein Königlicher: Borussias türkischer Mittelfeldspieler Nuri Sahin (l.) wagt den großen Schritt nach Spanien zu Real Madrid
© Getty
Klassenerhalt anstatt Meisterschaft: Mittelfeldmotor Tamas Hajnal (l.) wechselt nach dem Leihgeschäft nun endgültig zum VfB Stuttgart
© Getty
Ein Jahr Lehrzeit: Abwehrtalent Lasse Sobiech soll sich in der 2. Liga beim FC St. Pauli weiterentwickeln
© Getty
Darf seinen Torriecher für eine Saison bei Alemannia Aachen unter Beweis stellen: Marco Stiepermann (M.)
© Getty
Daniel Ginczek (l.) wird von Borussia Dortmund an den VfL Bochum ausgeliehen
© Getty
Kam nie an Barrios und Lewandowski vorbei: Nun kehrt Stürmer Dimitar Rangelow von seinem Intermezzo bei Dortmund und Maccabi Tel Aviv nach Cottbus zurück
© Getty
Markus Feulner (M.) wechselt zum 1. FC Nürnberg. Der Club überweist 250.000 Euro Ablöse für den Mittelfeldspieler

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com