Diskutieren
1 /
© getty
BAYERN - STUTTGART: 1:0: Die Schale gibt es erst nach dem Spiel...
© getty
...die Feierlichkeiten in München beginnen aber schon vor der Partie
© getty
Weißt du noch damals? Robben und van Buyten posieren samt Nachwuchs fürs Familienalbum
© getty
Daniel van Buyten steht prächtig in der Luft, von Thomas Müller kann man das weniger behaupten
© getty
Claudio Pizarro trifft in letzter Sekunde für die Bayern, die Sause kann beginnen
© getty
Und bitte! Philipp Lahm stemmt die Schale in die Luft
© getty
Pep Guardiola weiß jetzt auch, was eine Weißbierdusche ist. Jerome Boateng ertränkt beinahe seinen Coach
© getty
HERTHA - DORTMUND: 0:4: Vorstellungsgespräch mal anders. Adrian Ramos stellt sich seinem künftigen Chef vor
© getty
Etwas unsanfter fällt da schon die Begegnung zwischen Manuel Friedrich und Sandro Wagner aus
© getty
Der sitzt. Robert Lewandowski trifft zum 1:0 für Dortmund und legt im Torjäger-Fernduell gegen Mandzukic vor
© getty
Nur kurze Zeit später der nächste Treffer für die Borussia. Dieses Mal wars Jojic
© getty
Robert Lewandowski trifft noch ein weiteres Mal und holt sich die Torjägerkanone
© getty
MAINZ - HAMBURG: 3:1: In Mainz beginnt das große Zittern. Schon nach wenigen Minuten liegt der HSV hinten
© getty
Die Hamburger aber halten dagegen und gleichen nur kurze Zeit später aus
© getty
Lasogga - wer sonst? Ganz wichtiger Treffer für die Hanseaten. Mainz schaut nur zu
© getty
Der erneute Schock für den Hamburger SV. Yunus Malli trifft zum 2:1 für Mainz
© getty
Trotz der Niederlage schaffen die Hamburger die Relegation. Die Fans hoffen weiter
© getty
HOFFENHEIM - BRAUNSCHWEIG: 3:1: Für Torsten Lieberknecht und die Eintracht gehts in Hoffenheim um alles, es droht der Gang ins Unterhaus
© getty
Das sieht nicht gut aus für die Niedersachsen. Sebastian Rudy trifft für Hoffenheim
© getty
Kein Vorbeikommen an Jens Grahl im Tor der Hoffenheimer
© getty
Kevin Volland besiegelt den Abstieg der Niedersachsen und trifft zum 3:0
© getty
Karim Bellarabi und die Braunschweiger müssen den Gang in die zweite Liga antreten
© getty
SCHALKE - NÜRNBERG: 4:1: Macht Bald-Nationalspieler Max Meyer mit den Schalkern alle Nürnberger Hoffnungen zunichte?
© getty
Jubel in königsblau nach der frühen Führung für Schalke. Joel Matip hat getroffen
© getty
Auch Roman Neustädter darf mal
© getty
Makoto Hasebe und der 1. FC Nürnberg sind den Schalkern in allen Belangen unterlegen
© getty
Trauer in Nürnberg. Die Franken spielen im nächsten Jahr zweitklassig
© getty
LEVERKUSEN - BREMEN: 2:1: Für Robin Dutt geht's gegen den Ex-Club aus Leverkusen. Verhindert Dutt die CL-Quali der Werkself?
© getty
Aua! Philipp Bargfrede macht unliebsame Bekanntschaft mit Gonzalo Castro
© getty
Auch di Santo und Lars Bender gehen nicht zimperlich miteinander um
© getty
Werder ärgert die Werkself. Gerät die CL-Quali in Gefahr?
© getty
Nach Topraks Ausgleich erlöst Son Bayer Leverkusen und macht den Sieg perfekt
© getty
WOLFSBURG - GLADBACH: 3:1: Maximilian gegen Max. Arnold ringt Kruse nieder - es geht immerhin um die CL-Quali
© getty
Warum denn so skeptisch? Kevin De Bruyne bringt die Wölfe in Führung
© getty
Alle Augen auf den Ball gerichtet. Kramer und Arnold behaken sich im Kampf um die Kugel
© getty
Nach dem Gladbacher Ausgleich bringt Ivan Perisic die Wölfe erneut in Front
© getty
Am Ende heißt es 3:1. Zum vierten Platz reicht es trotzdem nicht für die Wölfe
© getty
FC AUGSBURG - FRANKFURT: 2:1: Abschied! Armin Veh steht zum letzten Mal für die Eintracht an der Seitenlinie
© getty
Seine Spieler geben sich alle Mühe den Abschied zu versüßen. Joselu bringt die Hessen in Führung
© getty
Auch der Körpereinsatz der Hessen ist vorbildlich. Madlung bezwingt Mölders
© getty
Marin Lanig steht dem in nichts nach
© getty
Hilft alles nichts. Augsburg gleicht aus. Vor allem Altintop kann seine Freude nicht verbergen
© getty
HANNOVER - FREIBURG: 3:2: In Hannover heißt es Abschied nehmen. Der langjährige Kapitän geht von Bord
© getty
Sportlich gehts in dieser Partie um weniger als dieses Bild vermuten lässt
© getty
Oliver Sorg rückt derweil Lars Stindl auf die Pelle
© getty
Szabolcs Huszti trifft zur Führung für Hannover. Keine Chance für Schwolow im Freiburg-Tor
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com