Diskutieren
1 /
© getty
Platz 11: Manuel Neuer: Der "Königstransfer" des FC Bayern im Sommer 2011 kostete stolze 22 Millionen Euro
© getty
Platz 10: Arjen Robben kam 2009 kurz vor Transferschluss für 24 Mio. Euro von Real Madrid zum FC Bayern
© getty
Gleichauf mit Ribery auf Platz 8: Thiago Alcantara (l.) kostete Bayern 25 Millionen Euro: 20 Mio. Ablöse + Extras
© getty
Platz 8: Das Bayern-Schnäppchen 2007: Franck Ribery kam für 25 Millionen Euro aus Marseille
© getty
Platz 7: Rund 51 Mio. D-Mark (ca. 25 Mio. Euro) ließ sich Dortmund 2001 Parma-Star Marcio Amoroso kosten
© getty
Platz 6: Mehdi Benatia: Der Marokkaner kostete den Bayern 26 Millionen Euro
© getty
Platz 5: Der BVB überwies im Sommer 2013 27,5 Millionen Euro für den Armenier Henrikh Mkhitaryan nach Donezk
© getty
Platz 3: Andre Schürrle wechselte für 30 Millionen Euro vom FC Chelsea zum VfL Wolfsburg
© getty
Platz 3: 30 Millionen Euro überwies der FC Bayern 2009 nach Stuttgart für Mario Gomez
© getty
Platz 2: Der FC Bayern zahlte für Mario Götze 37 Millionen Euro an Borussia Dortmund
© getty
Platz 1: Javi Martinez wechselte 2012 für 40 Millionen Euro von Athletic Bilbao zum FC Bayern München


www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.