Diskutieren
1 /
© Getty
Der große Coup im Winter: Santos leiht Manchester Citys Robinho für sechs Monate aus
© Getty
Der derzeit umworbenste Spieler Brasiliens: Sao Paulos Mittelfeldspieler Hernanes
© Imago
60 Tore in 96 Spielen für Real Madrid, danach noch zwei Spielzeiten in Mailand. 2009 wechselte Doppelweltmeister Ronaldo zu Corinthians Sao Paulo
© Imago
47 Pflichtspieltore hat Adriano für Inter Mailand in sechs Spielzeiten erzielt. 2009 ging es zurück zu Flamengo
© Getty
2007 wechselte Roberto Carlos (M.) von Real Madrid zu Fenerbahce Istanbul. Drei Jahre später ging der Weltmeister nach Brasilien zu Corinthians
© Imago
Auch der Puma spielt wieder in der Heimat beim FC Santos. Emerson (l.) war zuvor in Leverkusen, Rom, Turin, Madrid und Mailand aktiv
© Imago
Nach zwei Jahren HSV kehrt Alex Silva Europa wieder den Rücken und geht zurück zum FC Sao Paulo
© Imago
Brasilien statt Hamburg: Vagner Love wechselte aus Moskau zunächst zu Palmeiras, inzwischen schlägt sein Herz für Flamengo
© Imago
Dario Conca spielt seit 2008 bei Fluminense
© Imago
Fred (r.) erzielte für Olympique Lyon in vier Jahren 34 Tore. Seit 2009 spielt er in Rio bei Fluminense

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.