Boca Juniors - Maradonas große Liebe

 
Mittwoch, 29.07.2009 | 12:55 Uhr
1981 kam Maradona zu den Juniors. Ein Jahr später begann er seine Europa-Tour bei Barcelona. 1995 kehrte er zurück und beendete seine Karriere 1997 nach dem Superclasico
© Imago
1981 kam Maradona zu den Juniors. Ein Jahr später begann er seine Europa-Tour bei Barcelona. 1995 kehrte er zurück und beendete seine Karriere 1997 nach dem Superclasico
La Bombonera, wie das Boca-Stadion heißt, bietet 57.395 Zuschauern Platz. Wenn die Fans auf und ab springen, schwankt die Arena
© Getty
La Bombonera, wie das Boca-Stadion heißt, bietet 57.395 Zuschauern Platz. Wenn die Fans auf und ab springen, schwankt die Arena
Zusammen mit Milan ist Boca mit 18 internationalen Titeln die erfolgreichste Mannschaft der Welt. Sechs Mal holten sie die Copa Libertadores, das Pendant zur Champions League
© Imago
Zusammen mit Milan ist Boca mit 18 internationalen Titeln die erfolgreichste Mannschaft der Welt. Sechs Mal holten sie die Copa Libertadores, das Pendant zur Champions League
2001 holten die Bayern mit einem 1:0-Sieg über die Boca Juniors zum zweiten Mal nach 1976 den Weltpokal. Sammy Kuffour erzielte das Tor des Tages
© Getty
2001 holten die Bayern mit einem 1:0-Sieg über die Boca Juniors zum zweiten Mal nach 1976 den Weltpokal. Sammy Kuffour erzielte das Tor des Tages
Mit einem 3:1 nach Elfmeterschießen holte Boca 2003 den Weltpokal mit einem Sieg über den AC Milan. Alfredo Raul Cascini (r.) und Diego Cagna bejubeln den Triumph
© Getty
Mit einem 3:1 nach Elfmeterschießen holte Boca 2003 den Weltpokal mit einem Sieg über den AC Milan. Alfredo Raul Cascini (r.) und Diego Cagna bejubeln den Triumph
Carlos Tevez stürmte von 2002 bis 2005 für Boca, bevor er zu Corinthians wechselte. Hier freut sich der Neuzugang von Manchester City über den Weltpokal 2003
© Getty
Carlos Tevez stürmte von 2002 bis 2005 für Boca, bevor er zu Corinthians wechselte. Hier freut sich der Neuzugang von Manchester City über den Weltpokal 2003
Im Finale des Weltpokals 2007 in Yokohama siegte der AC Milan mit 4:2 gegen die Boca Juniors. Martin Palermo (r.) setzt sich gegen Milans Gennaro Gattuso durch
© Getty
Im Finale des Weltpokals 2007 in Yokohama siegte der AC Milan mit 4:2 gegen die Boca Juniors. Martin Palermo (r.) setzt sich gegen Milans Gennaro Gattuso durch
Riquelme spielte von 1996 bis 2002 für Boca. Er wechselte für neun Millionen zu Barcelona. Nach einem vierjährigen Intermezzo bei Villarreal kehrte er 2007 zu den Juniors zurück
© Imago
Riquelme spielte von 1996 bis 2002 für Boca. Er wechselte für neun Millionen zu Barcelona. Nach einem vierjährigen Intermezzo bei Villarreal kehrte er 2007 zu den Juniors zurück
Walter Samuel spielte von 1997 bis 2000 bei Boca. "The Wall" zog es von dort aus zum AS Rom. Es folgten die Stationen Real Madrid (2004-05) und Inter Mailand (seit 2005)
© Getty
Walter Samuel spielte von 1997 bis 2000 bei Boca. "The Wall" zog es von dort aus zum AS Rom. Es folgten die Stationen Real Madrid (2004-05) und Inter Mailand (seit 2005)
1 / 1
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo
Werbung
Werbung