Diskutieren
1 /
© Getty
Seit Juli 2011 steht mit Manuel Neuer wieder eine deutsche Nummer 1 im Tor des FC Bayern München
© Getty
Zur Rückrunde 2010/11 beorderte Louis van Gaal Thomas Kraft ins FCB-Tor - der musste aber nach elf Spielen wieder weichen
© Getty
Jörg Butt kam 2008 aus Lissabon, saß auf der Bank, verdrängte Rensing, war Nummer 1, musste Kraft vor lassen - und spielte doch wieder
© Getty
Ihm sollte die Zukunft gehören, doch Michael Rensing setzte sich weder bei Jürgen Klinsmann noch bei Louis van Gaal durch
© Getty
Eine der prägendsten Persönlichkeiten war mit Sicherheit Oliver Kahn. Seinen Höhepunkt erlebte er im Champions-League-Finale 2001, als er gegen Valencia drei Elfmeter parierte
© Imago
Raimond Aumann feierte zwischen 1982 und 1994 sechs deutsche Meisterschaften und zwei Pokalsiege mit dem FC Bayern. Heute ist er Fanbeauftragter bei den Münchnern
© Imago
1982 bis 1988: die Bayern hatten mit Jean-Marie Pfaff nicht nur einen starken Torhüter, sondern auch einen Spaßvogel
© Imago
Walter Junghans, bis vergangene Saison Torwart-Trainer beim FC Bayern, stand zwischen 1977 und 1983 im FCB-Kasten
© Imago
Müller, Beckenbauer und Maier: Mehr Legende geht nicht! Maier prägte den deutschen Fußball und den FCB von 1962 bis 1979

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.