Suche...

Die Fantasy-Tipps für Week 1

 
Dienstag, 06.09.2016 | 17:32 Uhr
Week 1 steht vor der Tür - damit beginnen auch überall auf der Welt tausende Fantasy-Football-Ligen! SPOX zeigt euch, welche eurer Hochkaräter in Week 1 lieber auf der Bank bleiben sollten - und wer punkten wird!
© getty
Week 1 steht vor der Tür - damit beginnen auch überall auf der Welt tausende Fantasy-Football-Ligen! SPOX zeigt euch, welche eurer Hochkaräter in Week 1 lieber auf der Bank bleiben sollten - und wer punkten wird!
Quarterbacks, STARTS: Derek Carr, Oakland Raiders (@Saints): Carr bekommt es gleich in Week 1 mit einer der potentiell schwächsten Pass-Defenses zu tun. Umgekehrt werden die Saints punkten, Oakland muss also nachziehen. Ein Traum für Fantasy-Punkte
© getty
Quarterbacks, STARTS: Derek Carr, Oakland Raiders (@Saints): Carr bekommt es gleich in Week 1 mit einer der potentiell schwächsten Pass-Defenses zu tun. Umgekehrt werden die Saints punkten, Oakland muss also nachziehen. Ein Traum für Fantasy-Punkte
Russell Wilson, Seattle Seahawks (vs. Dolphins): Die Dolphins sind in der Secondary mehr als anfällig, was Wege für Seattles Passing-Offense öffnet. Und auch in der Front Seven hat Miami Löcher - Russell Wilson wird also mit dem Ball laufen können
© getty
Russell Wilson, Seattle Seahawks (vs. Dolphins): Die Dolphins sind in der Secondary mehr als anfällig, was Wege für Seattles Passing-Offense öffnet. Und auch in der Front Seven hat Miami Löcher - Russell Wilson wird also mit dem Ball laufen können
Eli Manning, New York Giants (@Cowboys): Ähnlich wie Derek Carr hat auch Eli Manning eine angenehme Defense vor der Brust: Dallas' Pass-Rush sollte sich in Grenzen halten, Odell Beckham Jr. und Co. freuen sich bereits
© getty
Eli Manning, New York Giants (@Cowboys): Ähnlich wie Derek Carr hat auch Eli Manning eine angenehme Defense vor der Brust: Dallas' Pass-Rush sollte sich in Grenzen halten, Odell Beckham Jr. und Co. freuen sich bereits
Andy Dalton, Cincinnati Bengals (@Jets): Green angeschlagen, kein Eifert, die Nummer-2- und Nummer-3-Receiver aus der Vorsaison weg: Cincy könnte etwas brauchen, bis der Passing-Rhythmus passt. Die starke Jets-Defense ist nicht gerade ein Aufbaugegner
© getty
Andy Dalton, Cincinnati Bengals (@Jets): Green angeschlagen, kein Eifert, die Nummer-2- und Nummer-3-Receiver aus der Vorsaison weg: Cincy könnte etwas brauchen, bis der Passing-Rhythmus passt. Die starke Jets-Defense ist nicht gerade ein Aufbaugegner
Marcus Mariota, Tennessee Titans (vs. Vikings): Die aggressive Vikings-Defense könnte Tennessees Passing Game große Probleme bereiten. Ohnehin werden sich die Titans stärker auf das Running Game fokussieren - keine gute Ausgangslage für Mariota
© getty
Marcus Mariota, Tennessee Titans (vs. Vikings): Die aggressive Vikings-Defense könnte Tennessees Passing Game große Probleme bereiten. Ohnehin werden sich die Titans stärker auf das Running Game fokussieren - keine gute Ausgangslage für Mariota
Running Backs, STARTS: Devonta Freeman, Atlanta Falcons (vs. Buccaneers): Verbesserte O-Line, eine gute Saisonvorbereitung und eine wichtige Rolle im Passing Game: Freeman sollte überzeugen. Julio Jones verlangt zudem Aufmerksamkeit von der Defense
© getty
Running Backs, STARTS: Devonta Freeman, Atlanta Falcons (vs. Buccaneers): Verbesserte O-Line, eine gute Saisonvorbereitung und eine wichtige Rolle im Passing Game: Freeman sollte überzeugen. Julio Jones verlangt zudem Aufmerksamkeit von der Defense
Ryan Mathews, Philadelphia Eagles (vs. Browns): Cleveland stellte schon in der vergangenen Saison eine der schwächsten Run-Defenses, und die Verjüngungskur hat die Run-D nochmals limitiert. Mit Wentz wird Philly enorm auf den Run setzen
© getty
Ryan Mathews, Philadelphia Eagles (vs. Browns): Cleveland stellte schon in der vergangenen Saison eine der schwächsten Run-Defenses, und die Verjüngungskur hat die Run-D nochmals limitiert. Mit Wentz wird Philly enorm auf den Run setzen
Lamar Miller, Houston Texans (vs. Bears): Chicagos Run-Defense war im Vorjahr nicht wirklich besser und Houstons neue Pass-Waffen werden Aufmerksamkeit verlangen. Das verhindert 8-Men-Boxes, Miller ist auch im Passing Game ein Faktor
© getty
Lamar Miller, Houston Texans (vs. Bears): Chicagos Run-Defense war im Vorjahr nicht wirklich besser und Houstons neue Pass-Waffen werden Aufmerksamkeit verlangen. Das verhindert 8-Men-Boxes, Miller ist auch im Passing Game ein Faktor
Running Backs, SITS: Thomas Rawls, Seattle Seahawks (vs. Dolphins): Rawls kommt nach seinem Knöchelbruch zurück, ob er wirklich bei 100 Prozent ist, bleibt abzuwarten. Es ist durchaus denkbar, dass Christine Michael etwa die Hälfte der Snaps erhält
© getty
Running Backs, SITS: Thomas Rawls, Seattle Seahawks (vs. Dolphins): Rawls kommt nach seinem Knöchelbruch zurück, ob er wirklich bei 100 Prozent ist, bleibt abzuwarten. Es ist durchaus denkbar, dass Christine Michael etwa die Hälfte der Snaps erhält
Arian Foster, Miami Dolphins (@Seahawks): Miamis potentiell gute, aber noch nicht ausgereifte Offensive Line gegen diese Seahawks-Defense IN Seattle? Kein gutes Matchup, und Foster sah schon im Vorjahr als Runner eher durchschnittlich aus
© getty
Arian Foster, Miami Dolphins (@Seahawks): Miamis potentiell gute, aber noch nicht ausgereifte Offensive Line gegen diese Seahawks-Defense IN Seattle? Kein gutes Matchup, und Foster sah schon im Vorjahr als Runner eher durchschnittlich aus
DeMarco Murray, Tennessee Titans (vs. Vikings): Auch wenn das Titans-Run-Game in der Preseason vielversprechend aussah: Die Regular Season ist ein komplett anderes Thema, und gegen diese Vikings-Front wird es ein hartes Stück Arbeit für Murray und Co.
© getty
DeMarco Murray, Tennessee Titans (vs. Vikings): Auch wenn das Titans-Run-Game in der Preseason vielversprechend aussah: Die Regular Season ist ein komplett anderes Thema, und gegen diese Vikings-Front wird es ein hartes Stück Arbeit für Murray und Co.
Wide Receiver, STARTS: DeAndre Hopkins, Houston Texans (vs. Bears): Chicagos Cornerback waren zuletzt alle länger angeschlagen, im Pass-Rush fehlt McPhee - gute Vorzeichen für Houstons Wide Receiver und somit vor allem für DeAndre Hopkins
© getty
Wide Receiver, STARTS: DeAndre Hopkins, Houston Texans (vs. Bears): Chicagos Cornerback waren zuletzt alle länger angeschlagen, im Pass-Rush fehlt McPhee - gute Vorzeichen für Houstons Wide Receiver und somit vor allem für DeAndre Hopkins
Golden Tate, Detroit Lions (@Colts): Den Colts fehlen zum Saisonstart gleich mehrere Cornerbacks, Detroit will ein schnelleres Passspiel aufziehen. Golden Tate sollte davon in Week 1 profitieren
© getty
Golden Tate, Detroit Lions (@Colts): Den Colts fehlen zum Saisonstart gleich mehrere Cornerbacks, Detroit will ein schnelleres Passspiel aufziehen. Golden Tate sollte davon in Week 1 profitieren
Doug Baldwin, Seattle Seahawks (vs. Dolphins): Die bei Wilson bereits angesprochenen Probleme in Miamis Secondary bedeuten für Wilsons Lieblingsziel Doug Baldwin: Viele Gelegenheiten und die Chance auf einen glänzenden Saisonstart
© getty
Doug Baldwin, Seattle Seahawks (vs. Dolphins): Die bei Wilson bereits angesprochenen Probleme in Miamis Secondary bedeuten für Wilsons Lieblingsziel Doug Baldwin: Viele Gelegenheiten und die Chance auf einen glänzenden Saisonstart
Wide Receiver, SITS: Julian Edelman, New England Patriots (@Cardinals): Garoppolo als Quarterback und Patrick Peterson oder Tyrann Mathieu als mutmaßlicher Gegenspieler: Die Vorzeichen könnten aus Edelmans Sicht deutlich besser sein
© getty
Wide Receiver, SITS: Julian Edelman, New England Patriots (@Cardinals): Garoppolo als Quarterback und Patrick Peterson oder Tyrann Mathieu als mutmaßlicher Gegenspieler: Die Vorzeichen könnten aus Edelmans Sicht deutlich besser sein
Brandon Marshall, New York Jets (vs. Bengals): Ryan Fitzpatrick dürfte in Week 1 noch etwas eingerostet sein, auf Marshall wartet eine gute Secondary in Kombination mit starkem Pass-Rush. Schwere Kost zum Auftakt für den Receiver
© getty
Brandon Marshall, New York Jets (vs. Bengals): Ryan Fitzpatrick dürfte in Week 1 noch etwas eingerostet sein, auf Marshall wartet eine gute Secondary in Kombination mit starkem Pass-Rush. Schwere Kost zum Auftakt für den Receiver
Tight Ends, STARTS: Coby Fleener, New Orleans Saints (vs. Raiders): Oakland hatte schon in der Vorsaison massive Probleme gegen Tight Ends, die Saints legen in ihrer Offense großen Wert auf den TE und werden gegen Oakland punkten müssen
© getty
Tight Ends, STARTS: Coby Fleener, New Orleans Saints (vs. Raiders): Oakland hatte schon in der Vorsaison massive Probleme gegen Tight Ends, die Saints legen in ihrer Offense großen Wert auf den TE und werden gegen Oakland punkten müssen
Delanie Walker, Tennessee Titans (vs. Vikings): Running Game und Play Action - das wird die Basis der Titans-Offense. Walker erhält dabei eine elementare Rolle, gegen den schnellen Vikings-Pass-Rush wird er auch oft Mariotas erstes Ziel sein
© getty
Delanie Walker, Tennessee Titans (vs. Vikings): Running Game und Play Action - das wird die Basis der Titans-Offense. Walker erhält dabei eine elementare Rolle, gegen den schnellen Vikings-Pass-Rush wird er auch oft Mariotas erstes Ziel sein
Tight Ends, SITS: Gary Barnidge, Cleveland Browns (vs. Eagles): Die Eagles könnten eine deutlich bessere Defense haben, als viele ihnen im Vorfeld zutrauen. Das wird Cleveland enorme Probleme bereiten und die Chance im Passing Game limitieren
© getty
Tight Ends, SITS: Gary Barnidge, Cleveland Browns (vs. Eagles): Die Eagles könnten eine deutlich bessere Defense haben, als viele ihnen im Vorfeld zutrauen. Das wird Cleveland enorme Probleme bereiten und die Chance im Passing Game limitieren
Antonio Gates, San Diego Chargers (vs. Chiefs): Kansas City ist schon seit einer Weile das beste Team, wenn es darum geht, gegnerische Tight Ends zu verteidigen - und Gates wird nicht jünger. Zumindest ein riskanter Start
© getty
Antonio Gates, San Diego Chargers (vs. Chiefs): Kansas City ist schon seit einer Weile das beste Team, wenn es darum geht, gegnerische Tight Ends zu verteidigen - und Gates wird nicht jünger. Zumindest ein riskanter Start
1 / 1
Advertisement
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays
Werbung
Werbung