Diskutieren
1 /
© Getty
Der 9.11. 1989 hat die Welt verändert. So sahen Deutschlands Sport-Stars damals aus. Lothar Matthäus hier mit Ex-Ex-Ex-Frau Sylvia und Töchterchen Viola
© Getty
Christoph Daum pflegt seinen Schnurrbart seit nunmehr über 20 Jahren
© Imago
Modisch wertvoll auch Töppis Beitrag: Aufgestellter Polokragen zum Anorak. Die Matte lassen wir mal unkommentiert
© Getty
Michael Stich mochte es oben rum auch lieber lang
© Getty
Dieses charmante Lächeln gehört Ost-Export Doll, der beim HSV für Furore sorgte
© Imago
Schumi schaut kritisch. Er ahnt wohl noch nicht, dass er keine fünf Jahre später schon Formel-1-Weltmeister ist
© Getty
Dynamo-Recke Matze Sammer stach durch seinen vollen, rostroten Schopf hervor. Die Zeiten sind lange vorbei
© Getty
Bella Italia: Klinsi verfolgte die Wende aus der Ferne und genoss la dolce Vita in Milano
© Getty
Mit der Sprungkraft hätte Heike Drechsler wohl auch ohne Mauerfall "nach Drüben" kommen können
© Imago
Zu dieser Zeit musste Uli Hoeneß sich über Geldstrafen für Philipp Lahm noch keine Gedanken machen: Der kleine Philipp wurde gerade erst eingeschult
© Getty
Steffi Graf ganz schüchtern. Sie schreit ihre Freude über den Wimbledon-Sieg geradezu heraus
© Getty
Nach der Wende sagte Lichtgestalt Beckenbauer prophetenhaft, mit den Spielern aus dem Osten sei die Nationalmannschaft "auf Jahre hinaus unschlagbar." Hmm...
© Getty
Bobbele war 1989 bereits ein Star - die hier gezeigten Hotpants taten dem keinen Abbruch. Sie gehörten vielmehr zum "guten Ton"
© Getty
Ulf Kirsten zelebriert die Meisterschaft mit Dresden. Der Schwatte wurde auch "im Westen" zu einem der erfolgreichsten Stürmer der 90er
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Top Diashows
Top 5 gelesene Artikel