Diskutieren
1 /
© getty
"Die Jungs haben aufgehört, mir den Ball zu geben" - Nowitzkis Erklärung, warum er bei seinem 30.000-Punkte-Meilenstein gegen die Lakers in der zweiten Halbzeit keine Punkte mehr machte
© getty
"Ich hatte das erste Mal ein Bud Light seit einer langen Zeit" - Dirk darüber, wie er seine 30.000 Punkte gefeiert habe
© getty
"Utah ist eine hässliche Stadt" - vor Spiel Zwei der Playoff-Serie gegen die Utah Jazz im Jahr 2001
© getty
"Sie haben mich das ganze Spiel ausgepfiffen. Da war ein Schild 'Deutschland ist eine hässliche Stadt.' Sie haben es mir gut heimgezahlt.
© getty
"Mein Crocs Game ist richtig stark" - über den Fakt, dass er einmal mit Crocs zum Spiel gekommen war
© getty
"Ich wünsche dir ein schönes Jahr. Ich hoffe, ihr verliert gegen die Mavericks" - Dirk zu Steve Nash, nach dessen Wechsel zu den Los Angeles Lakers
© getty
"Das Schlimmste wäre, jeden Tag darüber zu reden. Wenn ich weg bin, bin ich weg." - Dirk über eine mögliche Farewell-Tour im Stile von Kobe Bryant
© getty
"Ich denke, ich habe meinen eigenen Dream Shake - zumindest die weiße Version davon" - Dirk über seinen Fadeaway-Jumper
© getty
"Ich hatte einfach ein gutes Timing. Es hat auch geholfen, dass er ein Weißer war. Ansonsten hätte es wahrscheinlich nicht geklappt" - Nowitzki über einen Block gegen Jazz-Center Jeff Withey
© getty
"Er hat ein Tank Top unter seinem Anzug getragen. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich alle meine Würfe nicht getroffen habe. Es hat mich einfach verstört." - Dirk über die Modesünden von Chandler Parsons, der verletzt auf der Bank der Mavs saß
© getty
"Du bist mein Mann, aber dein Kopf wiegt 500 Pfund" - Der Dirkster über seinen ehemaligen Mitspieler Zaza Pachulia
© getty
"Vielleicht in zehn Spielen" - Nowitzki auf die Frage, ob er wie Kobe in seinem Abschiedsspiel 50 Würfe in sich hätte
© getty
"Ich sehe die Leute auf Twitter, die schreiben, dass sie mit mir mitfühlen. Das müsst ihr nicht. Ich liebe, was ich tue und kriege dafür auch noch jede Menge Kohle." - Nowitzki über den Gedanken, dass Dallas wohl mit ihm keinen Titel mehr gewinnen wird
© getty
"Früher war es wie Treibsand, heute ist es trockener Zement" - Dirk über seine Verteidigung, nachdem ESPN seine Fähigkeiten in der Defense als Treibsand bezeichnet hatte
© getty
"Wir haben den ganzen Sommer daran gearbeitet, dass DH nach Dallas kommt. Willkommen zurück bei den Mavs, Devin Harris" - Dirk über das Signing von Devin Harris, nachdem man ebenfalls um Dwight Howard bemüht hatte
© getty
"In meiner Jugend waren meine Idole Lucky Luke und Jolly Jumper - und Scottie Pippen" - Nowitzki über seine Vorbilder
© getty
"Es gibt Zeiten, da spüre ich alle 47.000 Minuten" - Nowitzki über seinen Meilenstein, als er Reggie Miller in gespielten Minuten überholt hatte
© getty
"Er klaut alle meine Moves" - Dirk über Harrison Barnes, für den seit neuestem zahlreiche Plays gelaufen werden, die zuvor für Nowitzki waren
© getty
"Ich weiß, Basketball ist ein Tanz. Früher habe ich die Trainingsmethoden nicht verstanden. Ich hatte immer nur Gedichte gelesen" - über die Drills von Holger Geschwindner
© getty
"Ich dachte, Basketball ist ein Spiel für Frauen. Meine Muter und meine Schwester spielten es."
© getty
"Das ist der absolute Wahnsinn, wie weit die Wege im Fußball sind" - Dirk über die vielen Läufe beim Benefizspiel
© getty
"Er sagte mir, dass es für einen Weißen sehr beeindruckend war" - Nowitzki über Shaun Livingston, der ihm im Spiel in die Kronjuwelen gegriffen hatte
© getty
"Diese Youngster müssen noch viel lernen" - Dirk über seinen Block gegen Slam-Dunk-Contest-Sieger Zach LaVine
© getty
"Alles Gute zum Geburtstag, Mark Cuban. Für 70 Jahre hast du dich gut gehalten" (zum 58. Geburtstag des Besitzers der Dallas Mavericks)
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.