Diskutieren
1 /
© getty
In Zusammenarbeit mit Opta präsentiert SPOX die Spieler mit den meisten Einwürfen zum Gegner der Bundesliga-Hinrunde. Fußballer von Top-Klubs sucht man vergeblich. Doch wer hat die meisten Einwürfe zum Gegner gefeuert?
© getty
Platz 20: Artem Fedetskyy (Darmstadt 98), 19 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 20: Theodor Gebre Selassie (SV Werder Bremen), 19 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 19: Pavel Kaderabek (TSG 1899 Hoffenheim), 20 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 17: Benjamin Henrichs (Bayer 04 Leverkusen), 22 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 17: Christian Günter (SC Freiburg), 22 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 15: Florent Hadergjonaj (FC Ingolstadt), 23 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 15: Daniel Brosinski (Mainz 05), 23 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 14: Paul Verhaegh (FC Augsburg), 24 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 13: Marcel Halstenberg (RB Leipzig), 25 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 12: Markus Suttner (FC Ingolstadt), 26 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 11: Immanuel Höhn (Darmstadt 98), 27 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 10: Oscar Wendt (Borussia Mönchengladbach), 28 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 9: Leon Guwara (Darmstadt 98), 30 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 8: Giulio Donati (Mainz 05), 32 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 7: Robert Bauer (Werder Bremen), 33 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 6: Marvin Plattenhardt (Hertha BSC), 37 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 5: Bastian Oczipka (Eintracht Frankfurt), 38 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 4: Timothy Chandler (Eintracht Frankfurt), 40 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 3: Konstantinos Stafylidis (FC Augsburg), 44 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 2: Frederik Sörensen (1. FC Köln), 47 Einwürfe zum Gegner
© getty
Platz 1: Douglas Santos (Hamburger SV), 49 Einwürfe zum Gegner