FC Bayern Deutschland: Die "Neuzugänge made in Germany" beim Rekordmeister

 
Sonntag, 15.01.2017 | 13:53 Uhr
Mit Leon Goretzka wechselt der nächste deutsche Nationalspieler zum FC Bayern und setzt damit einen Trend fort. SPOX wirft einen Blick auf die "Neuerwerbungen made in Germany" in den letzten gut 10 Jahren
© twitter fc bayern
Mit Leon Goretzka wechselt der nächste deutsche Nationalspieler zum FC Bayern und setzt damit einen Trend fort. SPOX wirft einen Blick auf die "Neuerwerbungen made in Germany" in den letzten gut 10 Jahren
Lukas Podolski - Transfer: 2006 für 10 Millionen vom 1. FC Köln - 71 Bundesliga-Spiele, 15 Tore - Abgang: 2009 zurück nach Köln
© getty
Lukas Podolski - Transfer: 2006 für 10 Millionen vom 1. FC Köln - 71 Bundesliga-Spiele, 15 Tore - Abgang: 2009 zurück nach Köln
Marcell Jansen - Transfer: 2007 für 14 Millionen von Borussia Mönchengladbach - 17 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2008 zum Hamburger SV
© getty
Marcell Jansen - Transfer: 2007 für 14 Millionen von Borussia Mönchengladbach - 17 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2008 zum Hamburger SV
Miroslav Klose - Transfer: 2007 für 15 Millionen von Werder Bremen - 98 Spiele, 24 Tore - Abgang: 2011 zu Lazio
© getty
Miroslav Klose - Transfer: 2007 für 15 Millionen von Werder Bremen - 98 Spiele, 24 Tore - Abgang: 2011 zu Lazio
Jan Schlaudraff - Transfer: 2007 für 1,2 Millionen von Alemannia Aachen - 8 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2008 zu Hannover 96
© getty
Jan Schlaudraff - Transfer: 2007 für 1,2 Millionen von Alemannia Aachen - 8 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2008 zu Hannover 96
Tim Borowski - Transfer: 2008 ablösefrei von Werder Bremen - 26 Spiele, 5 Tore - Abgang: 2009 zurück nach Bremen
© getty
Tim Borowski - Transfer: 2008 ablösefrei von Werder Bremen - 26 Spiele, 5 Tore - Abgang: 2009 zurück nach Bremen
Hans-Jörg Butt - Transfer: 2008 ablösefrei von Benfica - 63 Spiele - Abgang: 2012 Karriereende
© getty
Hans-Jörg Butt - Transfer: 2008 ablösefrei von Benfica - 63 Spiele - Abgang: 2012 Karriereende
Alexander Baumjohann - Transfer: 2009 ablösefrei von Borussia Mönchengladbach - 3 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2010 zum FC Schalke 04
© getty
Alexander Baumjohann - Transfer: 2009 ablösefrei von Borussia Mönchengladbach - 3 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2010 zum FC Schalke 04
Mario Gomez - Transfer: 2009 für 30 Millionen vom VfB Stuttgart - 115 Spiele, 75 Tore - Abgang: 2013 zum AC Florenz
© getty
Mario Gomez - Transfer: 2009 für 30 Millionen vom VfB Stuttgart - 115 Spiele, 75 Tore - Abgang: 2013 zum AC Florenz
Rouven Sattelmaier - Transfer: 2010 ablösefrei von Jahn Regensburg - 0 Spiele - Abgang: 2013 zum 1. FC Heidenheim
© getty
Rouven Sattelmaier - Transfer: 2010 ablösefrei von Jahn Regensburg - 0 Spiele - Abgang: 2013 zum 1. FC Heidenheim
Jerome Boateng - Transfer: 2011 für 13,5 Millionen von Manchester City
© getty
Jerome Boateng - Transfer: 2011 für 13,5 Millionen von Manchester City
Manuel Neuer - Transfer: 2011 für 30 Millionen vom FC Schalke 04
© getty
Manuel Neuer - Transfer: 2011 für 30 Millionen vom FC Schalke 04
Nils Petersen - Transfer: 2011 für 2,8 Millionen von Energie Cottbus - 9 Spiele, 2 Tore - Abgang: 2012 zu Werder Bremen
© getty
Nils Petersen - Transfer: 2011 für 2,8 Millionen von Energie Cottbus - 9 Spiele, 2 Tore - Abgang: 2012 zu Werder Bremen
Lukas Raeder - Transfer: 2012 ablösefrei vom FC Schalke 04 - 2 Spiele - Abgang: 2014 zu Vitoria Setubal
© getty
Lukas Raeder - Transfer: 2012 ablösefrei vom FC Schalke 04 - 2 Spiele - Abgang: 2014 zu Vitoria Setubal
Tom Starke - Transfer: 2012 ablösefrei von 1899 Hoffenheim
© getty
Tom Starke - Transfer: 2012 ablösefrei von 1899 Hoffenheim
Mitchell Weiser - Transfer: 2012 für 800.000 vom 1. FC Köln - 16 Spiele, 1 Tor - Abgang: 2013 Leihe zum 1. FC Kaiserslautern, 2015 zu Hertha BSC
© getty
Mitchell Weiser - Transfer: 2012 für 800.000 vom 1. FC Köln - 16 Spiele, 1 Tor - Abgang: 2013 Leihe zum 1. FC Kaiserslautern, 2015 zu Hertha BSC
Mario Götze - Transfer: 2013 für 37 Millionen von Borussia Dortmund - 73 Spiele, 22 Tore - Abgang: 2016 zurück nach Dortmund
© getty
Mario Götze - Transfer: 2013 für 37 Millionen von Borussia Dortmund - 73 Spiele, 22 Tore - Abgang: 2016 zurück nach Dortmund
Jan Kirchhoff - Transfer: 2013 ablösefrei vom 1. FSV Mainz 05 - 7 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2014 Leihe zum FC Schalke 04, 2016 zum AFC Sunderland
© getty
Jan Kirchhoff - Transfer: 2013 ablösefrei vom 1. FSV Mainz 05 - 7 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2014 Leihe zum FC Schalke 04, 2016 zum AFC Sunderland
Sinan Kurt - Transfer: 2014 für 3 Millionen von Borussia Mönchengladbach - 1 Spiel, 0 Tore - Abgang: 2016 zu Hertha BSC
© getty
Sinan Kurt - Transfer: 2014 für 3 Millionen von Borussia Mönchengladbach - 1 Spiel, 0 Tore - Abgang: 2016 zu Hertha BSC
Sebastian Rode - Transfer: 2014 ablösefrei von Eintracht Frankfurt - 38 Spiele, 3 Tore - Abgang: 2016 zu Borussia Dortmund
© getty
Sebastian Rode - Transfer: 2014 ablösefrei von Eintracht Frankfurt - 38 Spiele, 3 Tore - Abgang: 2016 zu Borussia Dortmund
Joshua Kimmich - Transfer: 2015 für 8,5 Millionen vom VfB Stuttgart
© getty
Joshua Kimmich - Transfer: 2015 für 8,5 Millionen vom VfB Stuttgart
Sven Ulreich - Transfer: 2015 für 3,5 Millionen vom VfB Stuttgart
© getty
Sven Ulreich - Transfer: 2015 für 3,5 Millionen vom VfB Stuttgart
Serdar Tasci - Transfer: 2016 für 2,5 Millionen Leihgebühr von Spartak Moskau - 3 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2016 zurück nach Moskau (Leihende)
© getty
Serdar Tasci - Transfer: 2016 für 2,5 Millionen Leihgebühr von Spartak Moskau - 3 Spiele, 0 Tore - Abgang: 2016 zurück nach Moskau (Leihende)
Mats Hummels - Transfer: 2016 für 35 Millionen von Borussia Dortmund
© getty
Mats Hummels - Transfer: 2016 für 35 Millionen von Borussia Dortmund
Sebastian Rudy - Transfer: 2017 ablösefrei von 1899 Hoffenheim
© getty
Sebastian Rudy - Transfer: 2017 ablösefrei von 1899 Hoffenheim
Niklas Süle - Transfer: 2017 für kolportierte 20 Millionen von 1899 Hoffenheim
© getty
Niklas Süle - Transfer: 2017 für kolportierte 20 Millionen von 1899 Hoffenheim
Sandro Wagner kam im Januar 2018 für 13 Millionen Euro aus Hoffenheim. Vertrag bis 2020
© getty
Sandro Wagner kam im Januar 2018 für 13 Millionen Euro aus Hoffenheim. Vertrag bis 2020
Leon Goretzka kommt im Sommer 2018 ablösefrei von Schalke 04
© getty
Leon Goretzka kommt im Sommer 2018 ablösefrei von Schalke 04
1 / 1
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
Werbung
Werbung