KSC - VfB: Es ist angerichtet

 
KARLSRUHER SC - VFB STUTTGART 1:3: Derby-Time! Bereits Stunden vor dem Anpfiff bereitete sich die Polizei auf das brisante Duell zwischen dem KSC und dem VfB vor
© getty
KARLSRUHER SC - VFB STUTTGART 1:3: Derby-Time! Bereits Stunden vor dem Anpfiff bereitete sich die Polizei auf das brisante Duell zwischen dem KSC und dem VfB vor
Und das offensichtlich zurecht! Die KSC-Anhänger pilgerten im Block Richtung Stadion
© getty
Und das offensichtlich zurecht! Die KSC-Anhänger pilgerten im Block Richtung Stadion
Die Polizei war rund um das Wildparkstadion und andere neuralgische Punkte mit einem Großaufgebot im Einsatz, selbst der Bahnhof in Bad Cannstatt musste geschützt werden
© getty
Die Polizei war rund um das Wildparkstadion und andere neuralgische Punkte mit einem Großaufgebot im Einsatz, selbst der Bahnhof in Bad Cannstatt musste geschützt werden
Die Anhänger wurden bei jedem Schritt von den Beamten begleitet
© getty
Die Anhänger wurden bei jedem Schritt von den Beamten begleitet
Wie es zu erwarten war, dauerte es nicht lange, bis zum ersten Mal Rauch empor stieg
© getty
Wie es zu erwarten war, dauerte es nicht lange, bis zum ersten Mal Rauch empor stieg
Bei diesem Anblick wird einem ganz anders
© getty
Bei diesem Anblick wird einem ganz anders
Ohne Worte...
© getty
Ohne Worte...
Mit wachsamen Auge beobachteten die Polizisten das Geschehen
© getty
Mit wachsamen Auge beobachteten die Polizisten das Geschehen
Auch vor dem Kostüm von Fritzle, dem VfB-Maskottchen, machten die "Fans" nicht Halt
© imago
Auch vor dem Kostüm von Fritzle, dem VfB-Maskottchen, machten die "Fans" nicht Halt
Auf offener Straße zündeten sie das Maskottchen an
© imago
Auf offener Straße zündeten sie das Maskottchen an
Einfach nur befremdlich
© imago
Einfach nur befremdlich
Insgesamt reiste die Polizei mit rund 1500 Beamten an
© getty
Insgesamt reiste die Polizei mit rund 1500 Beamten an
Die Polizei war gut gerüstet und versuchte auch mit der Untersützung von Hunden, die Situation im Griff zu behalten
© getty
Die Polizei war gut gerüstet und versuchte auch mit der Untersützung von Hunden, die Situation im Griff zu behalten
Unglaublich, was die Polizei für ein Aufgebot auffahren musste, um Herr der Lage zu bleiben
© getty
Unglaublich, was die Polizei für ein Aufgebot auffahren musste, um Herr der Lage zu bleiben
Im Stadion selbst herrscht übrigens ein strikter Dresscode: Ausgenommen für Zuschauer auf der Haupttribüne gab es keinen Zutritt in Gästefanbekleidung
© getty
Im Stadion selbst herrscht übrigens ein strikter Dresscode: Ausgenommen für Zuschauer auf der Haupttribüne gab es keinen Zutritt in Gästefanbekleidung
Auf dem Weg in die Spielstätte standen an jeder Ecke Beamte, um eine Eskalation der Emotionen zu verhindern
© getty
Auf dem Weg in die Spielstätte standen an jeder Ecke Beamte, um eine Eskalation der Emotionen zu verhindern
Natürlich wurde auch der VfB-Mannschaftsbus entsprechend geschützt - hoffentlich bleibt wenigstens im Stadion alles ruhig
© imago
Natürlich wurde auch der VfB-Mannschaftsbus entsprechend geschützt - hoffentlich bleibt wenigstens im Stadion alles ruhig
Auch im Stadion gab es dann viel Rauch zu sehen - diesmal waren die Stuttgarter Anhänger aber dafür verantwortlich
© getty
Auch im Stadion gab es dann viel Rauch zu sehen - diesmal waren die Stuttgarter Anhänger aber dafür verantwortlich
Auf dem Platz hatten die Spieler des VfB schnell Grund zum Jubeln: Takuma Asano brachte sein Team in Führung
© getty
Auf dem Platz hatten die Spieler des VfB schnell Grund zum Jubeln: Takuma Asano brachte sein Team in Führung
Kurz nach Wiederanpfiff behielt Terodde trotz Nebel den Durchblick und erhöhte für den VfB
© getty
Kurz nach Wiederanpfiff behielt Terodde trotz Nebel den Durchblick und erhöhte für den VfB
Die Anhänger auf der Tribüne feierten das auf ihre eigene Art und Weise
© getty
Die Anhänger auf der Tribüne feierten das auf ihre eigene Art und Weise
Naja...
© getty
Naja...
Und so sah es dann in der Kurve aus
© getty
Und so sah es dann in der Kurve aus
Durch einen Elfmeter von Stoppelkamp kam der Gastgeber zwar nochmal zurück, letztlich nahm der VfB mit einem 3:1-Auswärtssieg aber die drei Punkte aus dem Derby mit
© getty
Durch einen Elfmeter von Stoppelkamp kam der Gastgeber zwar nochmal zurück, letztlich nahm der VfB mit einem 3:1-Auswärtssieg aber die drei Punkte aus dem Derby mit
Das ist natürlich Grund genug, sich auch mal von den Fans ausgiebig feiern zu lassen
© getty
Das ist natürlich Grund genug, sich auch mal von den Fans ausgiebig feiern zu lassen
1 / 1
Werbung
Werbung