Suche...
Diskutieren
1 /
© getty
"Standing in the hall of fame - and the world's gonna know your name!" Die Naismith Memorial Basketball Hall of Fame hatte mal wieder gerufen. Und ein größeres Aufgebot an Stars ist kaum denkbar
© getty
Star des Abends: Natürlich The Big Aristotle! Shaq unterhielt das Publikum mit einer für ihn typischen Rede. Da lachte auch Isaiah Thomas im Hintergrund
© getty
Gefühlt hatte Shaq sowieso die halbe Hall of Fame dabei: Von links nach rechts: Celtics-Legende Bill Russell, sein großes Vorbild Julius "Dr. J." Erving, Zeke und Zo Mourning
© getty
Überlebensgroß: So war Shaq schon immer. Eine kleine Spitze gegen Kobe Bryant konnte er sich aber auch an diesem Abend nicht verkneifen: Kobe habe ihn aus L.A. vertrieben
© getty
Oh, wenn wir schon beim Thema "überlebensgroß" sind: Yao Ming misst bekanntlich stolze 2,29 Meter. Auch er ist jetzt in der Hall of Fame verewigt
© getty
Es kommt eher selten vor, dass sich jemand zu Shaq herunterbeugen muss... amüsante Geschichten aus ihrer NBA-Zeit gab es übrigens auch: So wusste Shaq über Jahre nicht, dass Yao Ming ausgezeichnet Englisch spricht
© getty
Ebenfalls ein absolutes Highlight: Allen Iverson. The Answer hatte die NBA Anfang des Jahrtausends geprägt - bis heute ist kaum ein Star so beliebt wie der explosive Scorer der Sixers
© getty
Eine Umarmung von A.I. gab es unter anderem für seinen früheren Coach Larry Brown. Links im Hintergrund wartet sein College-Coach John Thompson: "Er hat mein Leben gerettet", so Iverson
© getty
Da schaute auch Shaq im Publikum ganz veträumt: schööööööön!
© getty
Ebenfalls von nun an in der Hall of Fame: Bulls-Besitzer Jerry Reinsdorf. 1984 hatte er das Team gekauft, es folgten die Jahre mit Michael Jordan und Coach Phil Jackson (hinten)
© getty
Und noch eine Legende: Sheryl Swoopes. Sie war die allererste Spielerin überhaupt, die in der WNBA unterschrieb. Vier Titel und drei MVP-Awards später ist auch sie jetzt unsterblich
© getty
College-Legende Tom Izzo trainiert seit über 20 Jahren die Michigan State Spartans. Sieben Final Fours und einen Titel später wurde auch er in die Hall aufgenommen
© getty
Ihre brandneuen Hall-of-Fame-Jacketts hatten die neuen Mitglieder - vier davon posthum - schon am Vorabend bekommen
© getty
Wir wollen gar nicht wissen, welche Größe das von Yao Ming hat. PS: Das Foto rechts ist einfach nur bad-ass!
© getty
Danke für die vielen geilen Stunden, Leute! Wir sehen uns bestimmt irgendwann wieder

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com