Diskutieren
1 /
© getty
Als Expansion-Franchise wurden die Heat 1988 in Miami angesiedelt. In der zweitgrößten Stadt Floridas leben Stand 2013 417.650 Menschen
© getty
Ihre Heimspiele tragen die Heat in der American Airlines Arena aus, die 1999 fertiggestellt wurde. 19.600 Personen finden dort bei Basketballspielen Platz
© getty
Coach: Erik Spoelstra (seit 2008)
© getty
General Manager: Andy Elisburg (seit 2013)
© getty
Topscorer der vergangenen Saison war Chris Bosh mit 19,1 Punkten
© getty
Trotz seiner gesundheitlichen Probleme wird Bosh in der kommenden Saison auch Topverdiener der Franchise sein. Der Big Man kassiert 23.741.060 Dollar
© getty
Starting Five, PG: Goran Dragic, Saison 2015/16: 14,1 Punkte, 3,8 Rebounds, 5,8 Assists
© getty
SG: Josh Richardson, Saison 2015/16: 6,6 Punkte, 2,1 Rebounds, 1,4 Assists
© getty
SF: Justise Winslow, Saison 2015/16: 6,4 Punkte, 5,2 Rebounds, 1,5 Assists
© getty
PF: Chris Bosh, Saison 2015/16: 19,1 Punkte, 7,4 Rebounds, 2,4 Assists - aufgrund der anhaltenden gesundheitlichen Probleme könnten allerdings auch Josh McRoberts oder Derrick Williams starten
© getty
C: Hassan Whiteside, Saison 2015/16: 14,2 Punkte, 11,8 Rebounds, 3,7 Blocks
© getty
All-Time Scoring Leader: Dwyane Wade mit 20.221 Punkten
© getty
All-Time Rebounding Leader: Udonis Haslem mit 5.665 Boards
© getty
All-Time Assists Leader: Dwyane Wade mit 4.944 Vorlagen
© getty
Lediglich vier Nummern werden in Miami nicht mehr vergeben, darunter die #10 von Tim Hardaway
© getty
Selbstverständlich darf auch die #33 von Alonzo Mourning niemand anrühren
© getty
Nach vier Jahren am South Beach (2004-08) wurde auch Shaquille O'Neal diese Ehre zuteil
© getty
Michael Jordan spielte nie bei den Heat, doch auch die #23 wird aufgrund seiner Leistungen im Basketball auch in Miami nicht mehr vergeben
© getty
Insgesamt durften die Heat bisher drei Mal die Larry O'Brien Trophy stemmen: 2006, 2012 und 2013. 2011 und 2014 wurden zudem die Finals erreicht
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com