Diskutieren
1 /
© getty
Die Olympischen Spiele 2016 in Rio stehen vor der Tür. SPOX wirft im Vorfeld des größten Sportereignisses des Jahres einen Blick auf die Sportstätten und gibt Infos zu Kapazität, Kosten und Eröffnungsjahr
© getty
Maracana: Eröffnungs- und Schlussfeier sowie Fußball - Kapazität: 78.600 Plätze - Kosten: 316 Millionen Euro - Eröffnung: 1950
© getty
Estadio Olimpico Joao Havelange: Leichtathletik und Fußball - 60.000 Plätze - 340 Millionen Euro - 2007
© getty
Maracanazinho: Volleyball - 11.800 Plätze- 2.45 Millionen Euro - 1954
© getty
Sambodromo: Marathon und Bogenschießen - 3.800 Plätze - 17.99 Millionen Euro - 1984
© getty
Rio Olympic Arena: Kunst- und Trampolinturnen sowie Rhythmische Sportgymnastik - 12.000 Plätze - 35.26 Millionen Euro - 2007
© getty
Olympic Aquatics Stadium: Schwimmen und Wasserball - 18.000 Plätze - 62.36 Millionen Euro - 2016
© getty
Carioca Arena 1: Basketball - 16.000 Plätze - 50.96 Millionen Euro - 2016
© getty
Carioca Arena 2: Ringen, Judo - 10.000 Plätze - 51.17 Millionen Euro - 2016
© getty
Carioca Arena 3: Fechten und Taekwondo - 10.000 Plätze - 50.90 Millionen Euro - 2016
© getty
Future Arena: Handball - 12.000 Plätze - 38.78 Millionen Euro - 2016
© getty
Olympic Tennis Centre: Tennis - 19.750 Plätze - 55.82 Millionen Euro - 2016
© getty
Olympic Velodrom: Bahnradsport - 5.000 Plätze - 39.74 Millionen Euro - 2016
© getty
Maria Lenk Aquatic Center: Kunst- und Turmspringen, Synchronschwimmen sowie Wasserball - 5.000 Plätze - 29.42 Millionen Euro - 2007
© getty
Riocentro-Halle 2, 3, 4, 6: Gewichtheben, Tischtennis, Badminton und Boxen - 28.600 Plätze - 31.91 Millionen - 2016
© getty
Olympic Golf Course: Golf - 15.000 Plätze - 16.61 Millionen Euro - 2016
© getty
Pontal Beach: Gehen und Zeitfahren - 5.000 Plätze - 7.90 Millionen Euro - 2016
© getty
Olympic Equestrian Centre: Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsreiten - 35.200 Plätze - 18.21 Millionen Euro - 2007
© getty
Olympic Hockey Centre: Hockey - 13.000 Plätze - 11.06 Millionen Euro - 2016
© getty
Olympic Shooting Centre: Sportschießen - 7.577 Plätze - 6.80 Millionen Euro - 2007
© getty
Deodoro Stadium: Moderner Fünfkampf und Rugby - 15.000 Plätze - 9.28 Millionen Euro - 2016
© getty
Deodoro Aquatics Centre: Moderner Fünfkampf - 2.000 Plätze - ? Millionen Euro - 2016
© getty
Youth Arena: Moderner Fünfkampf, Basketball - 5.000 Plätze - 41.26 Millionen Euro - 2016
© getty
Mountain Bike Centre: Mountainbike - 25.000 Plätze - 7.53 Millionen Euro - 2016
© getty
Olympic BMX Centre: BMX - 7.500 Plätze - 11.01 Millionen Euro - 2016
© getty
Olympic Whitewater Stadion: Kanuslalom - 8.424 Plätze - 27.73 Millionen Euro - 2016
© getty
Lagoa Stadium: Rudern, Kanu- und Kajak-Sprint - 14.000 Plätze – 2.1 Millionen Euro - 2007
© getty
Beach Volleyball Arena an der Copacabana: Beachvolleyball - 12.000Plätze - 9.65 Millionen Euro - 2016
© getty
Fort Copacabana: Triathlon, Straßenrennen und Langstreckenschwimmen - 5.000 Plätze - 8.71 Millionen Euro - 1914
© getty
Marina da Gloria an der Guanabara-Bucht: Segeln - 10.000 Plätze - 16.61 Millionen Euro - 2016
© getty
Estadio Nacional de Brasilia: Fußball - 70.064 Plätze - 660 Millionen Euro - 1974
© getty
Mineirao in Belo Horizonte: Fußball - 62.160 Plätze - 250 Millionen Euro - 1965
© getty
Arena de Sao Paulo in Sao Paulo: Fußball - 48.000 Plätze - 319 Millionen Euro - 2014
© getty
Arena Fonte Nova in Salvador: Fußball - 48.747 Plätze - 195 Millionen Euro - 2013
© getty
Arena da Amazonia in Manaus: Fußball - 44.310 Plätze - 200 Millionen Euro - 2014

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Wie viele Medaillen holt Deutschland in Rio?

Olympia
0 bis 20
21 bis 40
41 bis 50
Mehr als 50