Diskutieren
1 /
© getty
Zum 100. Mal findet der Nathan's Hot Dog Eating Contest in New York statt. Das Prinzip des Wettbewerbs ist einfach: Wer in kürzester Zeit die meisten Hot Dogs vertilgt, gewinnt! SPOX hat die besten Bilder
© getty
Darum geht's: Hot Dogs, Hot Dogs, Hot Dogs - so weit das Auge reicht!
© getty
Der vom Restaurant "Nathan's" im Jahr 1916 ins Leben gestampfte Wettbewerb ist mittlerweile ein echte Attraktion. Hunderte Fans reisen jedes Jahr zum Unabhängigkeitstag der USA nach Coney Island - und sind passend mit Hot-Dog-Hüten gekleidet
© getty
Lecker so ein Hot Dog! Offenbar schmeckt's den Profi-Essern auch vorzüglich, sie bekommen nicht genug. Wobei... Essen? Eher fressen, schlingen, stopfen!
© getty
Hot-Dog-Wettessen ist natürlich kein reiner Männersport. Auch die Frauen der Schöpfung mampfen, was das Zeug hält
© getty
Und am besten schlägt sich Miki Sudo. Die 30-Jährige aus Las Vegas isst in 10 Minuten 38,5 Hotdogs. Nicht schlecht, aber der Weltrekord der Damen liegt bei 45 Stück
© getty
Bei einem so schönen Anblick bekommt man natürlich Apetitt - zum Beispiel auf seinen Partner. Ist aber auch romantisch hier...
© getty
Zurück zum Sportlichen: Bei den Herren stellt sich der Star der Sezene am besten an: Joey Chestnut. Der Kalifornier, auch "Jaws" (Kiefer) genannt, ist Serien-Champ
© getty
In zehn Minuten schafft Chestnut unfassbare 70 Hot Dogs! Damit übertrumpft er seinen Bestwert von 2013, als er 69 Stück vernaschte
© getty
Und weil's so schön war, noch ein Jubel-Bild. SPOX sagt herzlichen Glückwunsch zum wohlverdienten Sieg!