Diskutieren
1 /
© getty
REAL MADRID - MANCHESTER CITY 1:0: Bereits vor dem Spiel heizten die Real-Fans ihrer Mannschaft mächtig ein...
© getty
Das mittelfristige Ziel ist dabei klar!
© getty
Das nennt man wohl 'südländische Atmosphäre'
© getty
Deutlich gemächlicher ging es bei der Konkurrenz zu
© getty
Auch im Stadion erfreuten sich Ronaldo und Co. an der breiten Unterstützung
© getty
Wenn sogar der König da ist, kann eigentlich nichts schief gehen
© getty
Dafür zwickte es bei Vincent Kompany, der nur wenige Minuten Halbfinal-Atmosphäre schnuppern konnte
© getty
Ätsch! Dann freut sich eben Gareth Bale auf der anderen Seite
© getty
Und was für ein krummes Ding das war
© getty
Pelligrini in Denkerpose - was ging noch für City?
© getty
Auch Cristiano Ronaldo machte derweil nicht immer der glücklichsten Eindruck
© getty
Ronaldo versuchte wirklich alles, um sein Tor zu bekommen: Hier werden Erinnerungen an D.Maradona wach
© getty
Der perfekte Ally-Oop: Die Hände Gottes
© getty
Doch das war wirklich zu auffällig. Man kann es ja mal probieren ...
© getty
Der City-Coach wusste auch nicht so recht, welche Lösung er seine Mannen an die Hand geben soll
© getty
Es half alles nichts. Sterling und Co. bekamen gegen Real keinen Fuß auf den Boden
© getty
Die Fans in der Allianz Arena sorgten mit einer tollen Choreographie für wahre Champions League-Atmosphäre
© getty
Atletico ließ die Gastgeber zu Beginn kommen - gab in den Zweikämpfen aber wie gewohnt alles
© getty
Der Ball war zu Beginn Dauergast im Strafraum der Gäste - Jan Oblak hatte alle Hände voll zu tun
© getty
Nach einem sagenhaften Pass von Boateng kamen die Bayern zur ersten dicken Chance im Spiel - doch Lewandowski vergab
© getty
Nicht viel später kam Lewandowski per Nachschuss zur nächsten großen Chance, setzte den Ball aber über das Tor
© getty
1:0! Dank eines abgefälschten Freistoßtores von Xabi Alonso gingen die Bayern in Führung - wussten aber, dass sie noch nachlegen mussten
© getty
Xabi Alonso feierte sein Tor mit echten Freudensprüngen
© getty
Diego Simeone sitzt ungewohnt ruhig auf der Bank. Der Atletico-Coach denkt über seine Karriere als Jens-Maul-Imitator nach
© getty
Fast direkt nach dem Tor kriegten die Gastgeber einen Elfmeter zugesprochen. Müller trat an, doch Oblak fischte den Versuch aus dem rechten Eck
© getty
Die Gemüter erhitzten sich in Folge. Auch Ribery uns Simeone gerieten aneinander
© getty
In der 54. Minute der Schock für die Bayern: Atletico konterte sich erstmals mit Leichtigkeit nach vorne und Griezmann schob gekonnt ein
© getty
Die Colchoneros waren aus dem Häuschen - Bayern benötigte nun zwei weitere Tore, um ins Finale einzuziehen
© getty
Bayern kämpfte nun um jeden Ball. Vor allem Vidal schmiss sich ohne Rücksicht auf Verluste in jeden Zweikampf
© getty
Lewy bringt seine Bayern wieder ran! Vidal bereitete per Kopf vor, der Pole schloss per Kopf ab
© getty
In der 83. Minute zeigte Schiesdrichter Cakir auf den Punkt. Martinez hatte Torres zwar umgemäht, allerdings außerhalb des Strafraums - Fehlentscheidung!
© getty
Martinez und Vidal zeigten nochmal, wo das Foul passiert war - doch alles Protestieren half nicht
© getty
Torres schoss den Elfmeter genauso wie Müller in der ersten Hälfte. Neuer roch den Braten und ließ ihn gar nicht erst den Ofen betreten
© getty
Die Bayern bäumten sich am Ende nochmal auf und erarbeiteten sich zahlreiche Chancen. Doch das fällige Tor wollte nicht mehr fallen


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.