Die größten Comebacks im Europapokal

 
Montag, 09.04.2018 | 15:36 Uhr
Die Champions League hat ein weiteres spektakuläres Comeback erlebt. Doch neben dem Sieg vom AS Rom gegen den FC Barcelona gab es in der Historie noch manch andere Aufholjagd - SPOX zeigt die größten.
© getty
Die Champions League hat ein weiteres spektakuläres Comeback erlebt. Doch neben dem Sieg vom AS Rom gegen den FC Barcelona gab es in der Historie noch manch andere Aufholjagd - SPOX zeigt die größten.
AS Rom - FC Barcelona (CL-Viertelfinale 2018): 3:0 (Hinspiel: 1:4) - Das jüngste Kapitel der spektakulären Aufholjagden. Barcelona schien nach dem Hinspiel bereits sicher weiter, bevor der AS Rom im Rückspiel aufdrehte und den Mitfavoriten ausschaltete.
© getty
AS Rom - FC Barcelona (CL-Viertelfinale 2018): 3:0 (Hinspiel: 1:4) - Das jüngste Kapitel der spektakulären Aufholjagden. Barcelona schien nach dem Hinspiel bereits sicher weiter, bevor der AS Rom im Rückspiel aufdrehte und den Mitfavoriten ausschaltete.
FC Barcelona - Paris Saint-Germain (CL-Achtelfinale 2017): 6:1 (Hinspiel: 0:4) - Das unfassbarste Comeback der Europapokalgeschichte! Im Camp Nou dreht Barca durch ein Tor in der 96. Minute einen Vier-Tore-Rückstand.
© getty
FC Barcelona - Paris Saint-Germain (CL-Achtelfinale 2017): 6:1 (Hinspiel: 0:4) - Das unfassbarste Comeback der Europapokalgeschichte! Im Camp Nou dreht Barca durch ein Tor in der 96. Minute einen Vier-Tore-Rückstand.
Bayern München - Juventus Turin (CL-Achtelfinale 2016): 4:2 n.V. (Hinspiel 2:2) - Bayern lief früh einem 0:2 hinterher, doch in der Nachspielzeit gelang Müller der Ausgleich. Die Verlängerung brachte die FCB-Tore drei und vier zum spektakulären Sieg.
© getty
Bayern München - Juventus Turin (CL-Achtelfinale 2016): 4:2 n.V. (Hinspiel 2:2) - Bayern lief früh einem 0:2 hinterher, doch in der Nachspielzeit gelang Müller der Ausgleich. Die Verlängerung brachte die FCB-Tore drei und vier zum spektakulären Sieg.
FC Barcelona - FC Chelsea (CL-Viertelfinale 2000): 5:1 n.V. (Hinspiel: 1:3) - Die Blues vor der Ära Abramovich brachten den großen FCB ins Wanken. Die Katalanen retteten sich im Rückspiel in die Verlängerung, wo Rivaldo und Figo den Sack zumachten.
© getty
FC Barcelona - FC Chelsea (CL-Viertelfinale 2000): 5:1 n.V. (Hinspiel: 1:3) - Die Blues vor der Ära Abramovich brachten den großen FCB ins Wanken. Die Katalanen retteten sich im Rückspiel in die Verlängerung, wo Rivaldo und Figo den Sack zumachten.
Karlsruher SC - FC Valencia (2. Runde, UEFA Cup 1993): 7:0 (Hinspiel: 1:3) - "Das ist nicht möglich, es ist unfassbar!" Jörg Dahlmann kommentierte legendär, während sich Euro-Eddy unsterblich machte. Vier Treffer erzielte Schmidt beim 7:0-Sieg.
© getty
Karlsruher SC - FC Valencia (2. Runde, UEFA Cup 1993): 7:0 (Hinspiel: 1:3) - "Das ist nicht möglich, es ist unfassbar!" Jörg Dahlmann kommentierte legendär, während sich Euro-Eddy unsterblich machte. Vier Treffer erzielte Schmidt beim 7:0-Sieg.
Manchester United - Olympiakos Piräus (CL-Achtelfinale 2014): 3:0 (Hinspiel: 0:2) - ROBIN VAN PERSIE! Der Niederländer sorgte mit seinem Hattrick im Old Trafford für den Einzug ins Viertelfinale.
© getty
Manchester United - Olympiakos Piräus (CL-Achtelfinale 2014): 3:0 (Hinspiel: 0:2) - ROBIN VAN PERSIE! Der Niederländer sorgte mit seinem Hattrick im Old Trafford für den Einzug ins Viertelfinale.
Bayer Leverkusen - Espanyol Barcelona (UEFA-Cup-Finale 1988): 6:5 n.E. (Hinspiel: 0:3) - Mit drei Toren egalisierte Bayer den Hinspiel-Rückstand, dann lag Bayer im Elfmeterschießen wieder 0:2 zurück. Doch Vollborn und die Latte bescherten Bayer den Titel.
© getty
Bayer Leverkusen - Espanyol Barcelona (UEFA-Cup-Finale 1988): 6:5 n.E. (Hinspiel: 0:3) - Mit drei Toren egalisierte Bayer den Hinspiel-Rückstand, dann lag Bayer im Elfmeterschießen wieder 0:2 zurück. Doch Vollborn und die Latte bescherten Bayer den Titel.
Borussia Dortmund - FC Malaga (CL-Viertelfinale 2013): 3:2 (0:0) - Mit dem 1:2, das nach 90 Minuten auf der Anzeigetafel prangte, war der BVB draußen. Doch Marco Reus und Felipe Santana trafen in einer wahnsinnig kuriosen Verlängerung zum 3:2-Endstand.
© getty
Borussia Dortmund - FC Malaga (CL-Viertelfinale 2013): 3:2 (0:0) - Mit dem 1:2, das nach 90 Minuten auf der Anzeigetafel prangte, war der BVB draußen. Doch Marco Reus und Felipe Santana trafen in einer wahnsinnig kuriosen Verlängerung zum 3:2-Endstand.
FC Chelsea - Paris Saint-Germain (Viertelfinale 2014): 2:0 (Hinspiel: 1:3) - Ein von David Luiz (damals noch bei Chelsea) und Pastore in der 93.! Das Duell schien entschieden. Sechs Tage später drehten Schürrle und Ba (86.!) den Spieß um.
© getty
FC Chelsea - Paris Saint-Germain (Viertelfinale 2014): 2:0 (Hinspiel: 1:3) - Ein von David Luiz (damals noch bei Chelsea) und Pastore in der 93.! Das Duell schien entschieden. Sechs Tage später drehten Schürrle und Ba (86.!) den Spieß um.
Liverpool FC - AC Milan (CL-Finale 2005): 6:5 n.E. - Die ersten Pool-Fans waren bereits gegangen, da Milan zur Pause mit 3:0 führte. Nichts werden sie je mehr bereut haben, denn die Reds glichen innerhalb von 6 Minuten aus und siegten im Elfmeterschießen.
© getty
Liverpool FC - AC Milan (CL-Finale 2005): 6:5 n.E. - Die ersten Pool-Fans waren bereits gegangen, da Milan zur Pause mit 3:0 führte. Nichts werden sie je mehr bereut haben, denn die Reds glichen innerhalb von 6 Minuten aus und siegten im Elfmeterschießen.
Bayer 05 Uerdingen - Dynamo Dresden (Viertelfinale, Europapokal der Pokalsieger 1986): 7:3 (Hinspiel: 0:2) - Ein 1:3-Rückstand zur Pause - eigentlich war die Messe längst gelesen. Doch 6 Tore in 29 Minuten sorgten für das berühmte "Wunder von Grotenburg".
© getty
Bayer 05 Uerdingen - Dynamo Dresden (Viertelfinale, Europapokal der Pokalsieger 1986): 7:3 (Hinspiel: 0:2) - Ein 1:3-Rückstand zur Pause - eigentlich war die Messe längst gelesen. Doch 6 Tore in 29 Minuten sorgten für das berühmte "Wunder von Grotenburg".
AS Monaco - Real Madrid (CL-Viertelfinale): 3:1 (Hinspiel: 2:4) - Pierluigi Collina pfiff das Rückspiel im Fürstentum ... und sah die Legenden um Zidane und Ronaldo untergehen. Dabei hatte Raul die Königlichen bereits in Führung geschossen.
© getty
AS Monaco - Real Madrid (CL-Viertelfinale): 3:1 (Hinspiel: 2:4) - Pierluigi Collina pfiff das Rückspiel im Fürstentum ... und sah die Legenden um Zidane und Ronaldo untergehen. Dabei hatte Raul die Königlichen bereits in Führung geschossen.
Deportivo La Coruna - AC Milan (CL-Viertelfinale 2004): 4:0 (Hinspiel: 1:4) - Freud und Leid liegen so eng beieinander. Valeron bejubelte seinen Treffer, während Milan kollektiv in die Röhre guckte. Depor kegelte Carlo Ancelotti aus der CL.
© getty
Deportivo La Coruna - AC Milan (CL-Viertelfinale 2004): 4:0 (Hinspiel: 1:4) - Freud und Leid liegen so eng beieinander. Valeron bejubelte seinen Treffer, während Milan kollektiv in die Röhre guckte. Depor kegelte Carlo Ancelotti aus der CL.
1. FC Kaiserslautern - Real Madrid (Viertelfinale, UEFA Cup 1982): 5:0 (Hinspiel: 1:3) - Zwei Tore von Friedhelm Funkel eröffneten den Reigen, drei Real-Platzverweise später versohlten die Roten Teufel dem Weißen Ballett gehörig den Allerwertesten.
© imago
1. FC Kaiserslautern - Real Madrid (Viertelfinale, UEFA Cup 1982): 5:0 (Hinspiel: 1:3) - Zwei Tore von Friedhelm Funkel eröffneten den Reigen, drei Real-Platzverweise später versohlten die Roten Teufel dem Weißen Ballett gehörig den Allerwertesten.
Bayern München - FC Porto (CL-Viertelfinale 2015): 6:1 (Hinspiel 1:3) - Nach zehn Minuten im Estado do Dragao liefen die Münchner bereits einem 0:2-Rückstand hinterher. Im Rückspiel war nach 40 Minuten (5:0 durch Lewandowski) aber alles klar.
© getty
Bayern München - FC Porto (CL-Viertelfinale 2015): 6:1 (Hinspiel 1:3) - Nach zehn Minuten im Estado do Dragao liefen die Münchner bereits einem 0:2-Rückstand hinterher. Im Rückspiel war nach 40 Minuten (5:0 durch Lewandowski) aber alles klar.
Feyenoord Rotterdam - VfB Stuttgart (1. Runde, UEFA Cup 1998): 0:3 (Hinspiel: 3:1) -"Wir wussten vorher, dass die Zeit der Deutschen vorbei ist", so Feyenoord-Coach Beenhakker nach dem Hinspiel. Balakow, Djordjevic und Bobic belehrten ihn eines Besseren
© getty
Feyenoord Rotterdam - VfB Stuttgart (1. Runde, UEFA Cup 1998): 0:3 (Hinspiel: 3:1) -"Wir wussten vorher, dass die Zeit der Deutschen vorbei ist", so Feyenoord-Coach Beenhakker nach dem Hinspiel. Balakow, Djordjevic und Bobic belehrten ihn eines Besseren
Werder Bremen - Spartak Moskau (2. Runde, UEFA Cup 1987): 6:2 n.V. (Hinspiel: 1:4) - Den Comeback-Experten aus der Hansestadt gelangen gleich vier spektakuläre Europapokal-Aufholjagden. Den Anfang nahmen die Weser-Wunder mit dem 6:2 gegen Spartak Moskau
© getty
Werder Bremen - Spartak Moskau (2. Runde, UEFA Cup 1987): 6:2 n.V. (Hinspiel: 1:4) - Den Comeback-Experten aus der Hansestadt gelangen gleich vier spektakuläre Europapokal-Aufholjagden. Den Anfang nahmen die Weser-Wunder mit dem 6:2 gegen Spartak Moskau
Werder Bremen - Dynamo Berlin (Europapokal der Landesmeister 1988): 5:0 (Hinspiel 0:3) - "Kommt endlich raus, ihr Feiglinge" brüllte Burgsmüller durch die geschlossene Tür der Gästekabine. Dynamo kam - und erlebte ein wahres Debakel
© getty
Werder Bremen - Dynamo Berlin (Europapokal der Landesmeister 1988): 5:0 (Hinspiel 0:3) - "Kommt endlich raus, ihr Feiglinge" brüllte Burgsmüller durch die geschlossene Tür der Gästekabine. Dynamo kam - und erlebte ein wahres Debakel
FC Chelsea - SSC Neapel (CL-Achtelfinale 2012): 4:1 (Hinspiel: 1:3) - Chelsea kann Comebacks. "Das Auswärtstor gibt uns die Chance, das Ruder herumzureißen", hatte Villas-Boas nach dem Hinspiel betont. Er wurde von Di Matteo ersetzt, behielt aber Recht...
© getty
FC Chelsea - SSC Neapel (CL-Achtelfinale 2012): 4:1 (Hinspiel: 1:3) - Chelsea kann Comebacks. "Das Auswärtstor gibt uns die Chance, das Ruder herumzureißen", hatte Villas-Boas nach dem Hinspiel betont. Er wurde von Di Matteo ersetzt, behielt aber Recht...
Werder Bremen - RSC Anderlecht (CL-Vorrunde 1993) 5:3 - Das dritte Wunder von der Weser feierte Werder in der Gruppe gegen Anderlecht. Lange lag Bremen mit 0:3 hinten, dann schossen sich die Bremer mit fünf Toren in 23 Minuten in die Geschichtsbücher.
© getty
Werder Bremen - RSC Anderlecht (CL-Vorrunde 1993) 5:3 - Das dritte Wunder von der Weser feierte Werder in der Gruppe gegen Anderlecht. Lange lag Bremen mit 0:3 hinten, dann schossen sich die Bremer mit fünf Toren in 23 Minuten in die Geschichtsbücher.
Werder Bremen - Olympique Lyon (3. Runde, UEFA Cup 1999): 4:0 (Hinspiel: 0:3) - Lyon trat zu defensiv auf und wurde von Werder an die Wand gespielt. Andi Herzog (1 Tor, 2 Vorlagen) war Matchwinner, das letzte Tor erzielte ein damals 21-jähriger Pizarro.
© getty
Werder Bremen - Olympique Lyon (3. Runde, UEFA Cup 1999): 4:0 (Hinspiel: 0:3) - Lyon trat zu defensiv auf und wurde von Werder an die Wand gespielt. Andi Herzog (1 Tor, 2 Vorlagen) war Matchwinner, das letzte Tor erzielte ein damals 21-jähriger Pizarro.
Borussia Mönchengladbach - Real Madrid (3. Runde, UEFA Cup 1985): 0:4 (Hinspiel: 5:1) - Die deutschen Teams waren nicht immer die Lachenden: Vor 21 Jahren zeigte Real Madrid Gladbach im Rückspiel die Grenzen auf und warf die Fohlen aus dem UEFA Cup.
© imago
Borussia Mönchengladbach - Real Madrid (3. Runde, UEFA Cup 1985): 0:4 (Hinspiel: 5:1) - Die deutschen Teams waren nicht immer die Lachenden: Vor 21 Jahren zeigte Real Madrid Gladbach im Rückspiel die Grenzen auf und warf die Fohlen aus dem UEFA Cup.
FC Barcelona - AC Milan (CL-Achtelfinale 2013): 4:0 (Hinspiel: 0:2) - Nach der 0:2-Pleite im San Siro war es einmal mehr Messi, der seine Katalanen in die Erfolgsspur führte. Sein Doppelpack egalisierte das Ergebnis bereits zur Halbzeit.
© getty
FC Barcelona - AC Milan (CL-Achtelfinale 2013): 4:0 (Hinspiel: 0:2) - Nach der 0:2-Pleite im San Siro war es einmal mehr Messi, der seine Katalanen in die Erfolgsspur führte. Sein Doppelpack egalisierte das Ergebnis bereits zur Halbzeit.
Manchester United - Bayern München (CL-Finale 1999) 2:1 - Eine der bittersten Stunden des FCB. Bayern hielt das 1:0 von Mario Basler bis zur Nachspielzeit, doch dort entrissen Teddy Sheringham und Ole Gunnar Solskjaer den Deutschen den Henkelpott.
© getty
Manchester United - Bayern München (CL-Finale 1999) 2:1 - Eine der bittersten Stunden des FCB. Bayern hielt das 1:0 von Mario Basler bis zur Nachspielzeit, doch dort entrissen Teddy Sheringham und Ole Gunnar Solskjaer den Deutschen den Henkelpott.
1 / 1
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
Werbung
Werbung