Die besten Bilder des Viertelfinals

 
Dienstag, 09.02.2016 | 17:22 Uhr
BOCHUM - FC BAYERN 0:3: Pep Guardiola stand vor dem Spiel in Bochum kaum im Fokus
© getty
BOCHUM - FC BAYERN 0:3: Pep Guardiola stand vor dem Spiel in Bochum kaum im Fokus
Wer sonst? Robert Lewandowski besorgte im ersten Durchgang die Führung für die Münchner
© getty
Wer sonst? Robert Lewandowski besorgte im ersten Durchgang die Führung für die Münchner
Pechvogel. Jan Simunek flog keine 15 Minuten nach seiner Einwechslung vom Platz
© getty
Pechvogel. Jan Simunek flog keine 15 Minuten nach seiner Einwechslung vom Platz
Sicherer Schütze? Nichts da! Manuel Riemann parierte den fälligen Strafstoß von Thomas Müller
© getty
Sicherer Schütze? Nichts da! Manuel Riemann parierte den fälligen Strafstoß von Thomas Müller
Thiago machte mit seinem ersten DFB-Pokal-Tor den Deckel drauf und erntete den Dank von Douglas Costa
© getty
Thiago machte mit seinem ersten DFB-Pokal-Tor den Deckel drauf und erntete den Dank von Douglas Costa
HEIDENHEIM - HERTHA BSC 2:3: Die Berliner marschieren weiter unaufhaltbar Richtung "Finale daheim"
© getty
HEIDENHEIM - HERTHA BSC 2:3: Die Berliner marschieren weiter unaufhaltbar Richtung "Finale daheim"
Wer darf am Ende den Pott in die Höhe reißen? Dieser Bub hat auf jeden Fall einen persönlichen Favoriten - muss aber bis zur nächsten Saison warten
© getty
Wer darf am Ende den Pott in die Höhe reißen? Dieser Bub hat auf jeden Fall einen persönlichen Favoriten - muss aber bis zur nächsten Saison warten
Dabei legten "seine" Jungs gut los, gingen durch Arne Feick nach einer Ecke in Führung
© getty
Dabei legten "seine" Jungs gut los, gingen durch Arne Feick nach einer Ecke in Führung
Doch dann kam der doppelte Vedad Ibisevic und drehte die Partie innerhalb von nur sieben Minuten
© getty
Doch dann kam der doppelte Vedad Ibisevic und drehte die Partie innerhalb von nur sieben Minuten
Wer nicht hüpft, kommt nicht ins Finale - hey! hey!
© getty
Wer nicht hüpft, kommt nicht ins Finale - hey! hey!
Aus elf Metern machte es Marc Schnatterer noch einmal spannend - doch am Ende mussten sich die Heidenheimer geschlagen geben
© getty
Aus elf Metern machte es Marc Schnatterer noch einmal spannend - doch am Ende mussten sich die Heidenheimer geschlagen geben
BAYER LEVERKUSEN - WERDER BREMEN 1:3: Zunächst wurde geschwiegen und so der Opfer des Zugunglücks von Bad Aibling gedacht. Manchmal ist Fußball eben doch nicht das Wichtigste
© getty
BAYER LEVERKUSEN - WERDER BREMEN 1:3: Zunächst wurde geschwiegen und so der Opfer des Zugunglücks von Bad Aibling gedacht. Manchmal ist Fußball eben doch nicht das Wichtigste
Aber dann konnte es los gehen. Wolfgang "Imperator" Stark hat einiges zu tun - ein echter Pokalfight eben
© getty
Aber dann konnte es los gehen. Wolfgang "Imperator" Stark hat einiges zu tun - ein echter Pokalfight eben
Augen zu und durch: Nach dem "no-look-pass" versucht sich Bellarabi am "blinden" Torschuss
© getty
Augen zu und durch: Nach dem "no-look-pass" versucht sich Bellarabi am "blinden" Torschuss
Santiago Garcia ohne Rücksicht auf Verluste! Nicht nur der Rasen muss leiden
© getty
Santiago Garcia ohne Rücksicht auf Verluste! Nicht nur der Rasen muss leiden
Hauptsache erfolgreich: Janik Veestergaard ist nicht gerade elegant unterwegs
© getty
Hauptsache erfolgreich: Janik Veestergaard ist nicht gerade elegant unterwegs
So sieht pure Freude aus! Santiago Garcia traf zum zwischenzeitlichen 1:1
© getty
So sieht pure Freude aus! Santiago Garcia traf zum zwischenzeitlichen 1:1
Den Treffer zum 2:1 erzielte Claudio Pizarro für Werder vom Punkt. Für seine Notbremse hatte Bayers Wendell zuvor Rot gesehen
© getty
Den Treffer zum 2:1 erzielte Claudio Pizarro für Werder vom Punkt. Für seine Notbremse hatte Bayers Wendell zuvor Rot gesehen
Das Stadion leert sich, doch die Werder-Spieler dürfen den Halbfinaleinzug vor dem begeisterten Gästeblock feiern
© getty
Das Stadion leert sich, doch die Werder-Spieler dürfen den Halbfinaleinzug vor dem begeisterten Gästeblock feiern
VFB STUTTGART - BORUSSIA DORTMUND 1:3: Im Fokus: Kevin Großkreutz im ersten Duell gegen seine "große Liebe"
© getty
VFB STUTTGART - BORUSSIA DORTMUND 1:3: Im Fokus: Kevin Großkreutz im ersten Duell gegen seine "große Liebe"
Marco Reus bot eine starke erste Halbzeit. Das 1:0 erzielte er selbst, das 2:1 bereitete er vor
© getty
Marco Reus bot eine starke erste Halbzeit. Das 1:0 erzielte er selbst, das 2:1 bereitete er vor
Lukas Rupp und sein Schuss ins Glück. Abgefälscht von Mkhitaryan schlägt der Ball zum 1:1 ein
© getty
Lukas Rupp und sein Schuss ins Glück. Abgefälscht von Mkhitaryan schlägt der Ball zum 1:1 ein
Zwischenzeitlich mussten sich die Spieler als Balljungen betätigen. Die Tennisbälle waren wohl Teil der Proteste der BVB-Fans, die übrigens teilweise auch erst nach 20 Minuten auf den Rängen einfanden
© getty
Zwischenzeitlich mussten sich die Spieler als Balljungen betätigen. Die Tennisbälle waren wohl Teil der Proteste der BVB-Fans, die übrigens teilweise auch erst nach 20 Minuten auf den Rängen einfanden
Doch dann kam Aubameyang. Auch im Pokal zeigte sich der Torjäger treffsicher
© getty
Doch dann kam Aubameyang. Auch im Pokal zeigte sich der Torjäger treffsicher
Kevin Großkreutz kann eine Entscheidung von Referee Tobias Stieler nur sehr bedingt nachvollziehen. Macht nichts: Das beste Team der Rückrunde verliert zum ersten Mal seit 9 Spielen
© getty
Kevin Großkreutz kann eine Entscheidung von Referee Tobias Stieler nur sehr bedingt nachvollziehen. Macht nichts: Das beste Team der Rückrunde verliert zum ersten Mal seit 9 Spielen
1 / 1
Werbung
Werbung