Diskutieren
1 /
© getty
TOR Loris Karius (Mainz 05): Hielt die Mainzer Führung gegen anstürmende Gladbacher fest. Karius parierte gegen Nordtveidt und zweimal gegen Raffael glänzend
© getty
ABWEHR Joshua Kimmich (FC Bayern): Musste auf ungewohnter Position ran, erledigte den Innenverteidiger aber ganz locker. Guardiola zeigte sich im Anschluss begeistert über Antizipation, Stellungsspiel und Aufbauspiel
© getty
Carlos Zambrano (Eintracht Frankfurt): In der Frankfurter Defensive war Zambrano der absolute Stabilisator, verlor seine Gegenspieler nie aus den Augen und war hauptverantwortlich für eine beinahe tadellose Abwehrleistung der Hessen
© getty
Papy Djilobodji (Werder Bremen): Djilobodji war der mit Abstand bester Bremer auf dem Platz. Der Senegalese überzeugte mit einer resoluten Zweikampfführung, rückte auch immer wieder weit nach vorne und übernahm Aufgaben in der Spieleröffnung
© getty
MITTELFELD Julian Baumgartlinger (Mainz 05): Baumgartlinger sicherte defensiv nicht nur gut ab und holte immer wieder wichtige Ballgewinne, sondern koordinierte auch das Offensivspiel mit starken Pässen
© getty
Kevin Kampl (Bayer 04 Leverkusen): Der Slowene wusste im zentralen Mittelfeld als Antreiber seiner Mannschaft zu überzeugen und sorgte vor allem im zweiten Durchgang offensiv für viel Gefahr
© getty
Karim Bellarabi (Bayer 04 Leverkusen): Bellarabi brachte seine Gegenspieler mit seinem Tempo in aller Regelmäßigkeit zur Verzweiflung und präsentierte sich auch körperlich robust
© getty
Daniel Didavi (VfB Stuttgart): Didavi suchte immer wieder den Abschluss und war zusammen mit Rupp an den meisten Chancen beteiligt. Zudem führte sein Kopfball letztlich zur 1:0-Führung für den VfB
© getty
Leroy Sane (Schalke 04): Sane zeigte bei diversen Tempodribblings sein ganzes Können und hatte maßgeblichen Anteil am Schalker Führungstreffer. Das 2:0 besorgte er dann selbst
© getty
ANGRIFF Javier Hernandez (Bayer 04 Leverkusen): Hernandez verwandelte den Elfmeter sicher im rechten Eck und sorgte kurz vor Schluss auch für den Endstand. Zwei Schüsse, zwei Tore - pure Effektivität
© getty
Robert Lewandowski (FC Bayern): Setzte sich knapp im Rennen gegen Aubameyang durch. Doppelpack ist ohnehin klar, dazu wie gewohnt stark am Ball und im Kombinationsspiel
© SPOX
So sieht sie aus, die SPOX-Top-11 des 19. Spieltags

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.