Presse: "Messi bricht Guardiola das Herz"

 
Mittwoch, 06.05.2015 | 23:39 Uhr
Pep Guardiola sagte es bereits vor dem Spiel - und auch die Kollegen von der "Bild" finden: Der Mega-Messi ist nicht zu stoppen!
© bild.de
Pep Guardiola sagte es bereits vor dem Spiel - und auch die Kollegen von der "Bild" finden: Der Mega-Messi ist nicht zu stoppen!
2013? Da war doch was! Für die Kollegen von "GOAL" haben Messi & Co. erfolgreich Revanche genommen für die Schmach von damals
© goal.com
2013? Da war doch was! Für die Kollegen von "GOAL" haben Messi & Co. erfolgreich Revanche genommen für die Schmach von damals
Atemberaubend war der Doppelpack von Leo Messi für den "Mirror" - wer will ihnen da widersprechen...
© mirror.co.uk
Atemberaubend war der Doppelpack von Leo Messi für den "Mirror" - wer will ihnen da widersprechen...
Auch der "Guardian" verneigt sich vor dem faszinierenden Auftritt des Argentiniers
© guardian.co.uk
Auch der "Guardian" verneigt sich vor dem faszinierenden Auftritt des Argentiniers
Witzig, wenn man's nicht unbedingt mit den Roten hält: Für die "Metro" hat La Pulga mit seinem 2:0 sogar Boatengs Karriere beendet
© metro.co.uk
Witzig, wenn man's nicht unbedingt mit den Roten hält: Für die "Metro" hat La Pulga mit seinem 2:0 sogar Boatengs Karriere beendet
Zauberei, ein sensationeller Doppelpack und ein gebrochenes Herz: Die Welt wäre ein schlechterer Platz ohne die Überschriften der "Daily Mail"
© dailymail.co.uk
Zauberei, ein sensationeller Doppelpack und ein gebrochenes Herz: Die Welt wäre ein schlechterer Platz ohne die Überschriften der "Daily Mail"
Ein kleiner Blick nach Spanien. Mehr als einen Messi braucht's nicht - findet die "Marca"
© marca.es
Ein kleiner Blick nach Spanien. Mehr als einen Messi braucht's nicht - findet die "Marca"
Wer hat's schon vorher gesagt? Richtig, der Pep! Die "AS" bezieht sich auf Guardiolas PK-Aussagen
© as.com
Wer hat's schon vorher gesagt? Richtig, der Pep! Die "AS" bezieht sich auf Guardiolas PK-Aussagen
Etwas voreilig, aber wer will's den Kollegen von der "Mundo Deportivo" verdenken: Messi löst das Ticket nach Berlin!
© mundodeportivo.com
Etwas voreilig, aber wer will's den Kollegen von der "Mundo Deportivo" verdenken: Messi löst das Ticket nach Berlin!
In Italien wird Messi gar als Gottheit gefeiert, die seinen ehemaligen Trainer nach Hause schickt. So zu lesen bei der "Gazzetta dello Sport"
© gazzetta.it
In Italien wird Messi gar als Gottheit gefeiert, die seinen ehemaligen Trainer nach Hause schickt. So zu lesen bei der "Gazzetta dello Sport"
1 / 1
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com