Diskutieren
1 /
© getty
Neulinge unter sich. 1984 leitete David Stern seinen ersten Draft. Als ersten Spieler durfte er damals Hakeem Olajuwon (l.) begrüßen
© getty
Da wusste noch niemand, wie grausam das Schicksal zuschlagen würde. Nur zwei Tage nachdem er von David Stern in der NBA willkommen geheißen worden war, starb Len Bias an einer Überdosis Kokain
© getty
Natürlich gab es auch erfreulichere Momente. Beispielsweise, als David Stern Magic Johnson 1987 seinen Championship-Ring überreichte. Johnsonsches 100.000-Dollar-Lächeln inklusive
© getty
Wenn zwei ganz große ein Schwätzchen halten - überreicht David Stern Michael Jordan die MVP-Trophäe. Insgesamt trafen sich der Commissioner und His Airness fünf Mal zum Plausch
© getty
International sollte die NBA unter David Stern werden. Ob China, die Philipinen oder Europa - der Commissioner trieb während seiner Amtszeit die Internationalisierung der Liga voran. Auch Elia Harris (l.) freut's
© getty
Natürlich wurde auch das nationale Geschäft nicht vernachlässigt. Nachdem die Kings doch in Sacramento gehalten wurden, überreichte Bürgermeister Kevin Johnson David Stern den Schlüssel zur Stadt
© getty
Mit kaum einem anderen pflegte David Stern eine derart innige Hassliebe wie mit Mavs-Besitzer Mark Cuban
© getty
Selbst der King verneigt sich vor dem Commissioner. Die Miami Heat um LeBron James waren das letzte Team, bei dessen Ringvergabe David Stern offiziell zugegen war
© getty
Auch im Commissioner schlummert ein kleiner Star. Während der Global Games in London war auch David Stern ein beliebtes Ziel der Autogrammjäger
© getty
In London hatte David Stern schließlich auch seinen letzten offiziellen Auftritt als Commissioner der NBA. Er scheint zufrieden abzutreten
© getty
Alles hat ein Ende. Was 1984 mit Hakeem Olajuwon begann, endete 2013, als David Stern letztmals den Draft leitete. Da setzt auch Victor Oladipo sein breitestes Grinsen auf...
© getty
...und auch die Nummer eins schaute natürlich noch mal vorbei. Den Anzug von 1984 hat Hakeem Olajuwon offensichtlich bestens gepflegt
© getty
Der eine geht, der andere kommt. Ab 1. Februar, nach 30 Jahren, übernimmt Adam Silver (l.) das Amt des Commissioners von David Stern. Eine Ära geht zu Ende

Trend

Reift Harrison Barnes in Dallas zum All-Star?

Ja
Nein
Frühestens 2017

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.