Diskutieren
1 /
© nike
Home Sweet Home! Für die Vorstellung der Nike-Kollektion FC247 kehrten Kevin-Prince, George und Jerome Boateng (v.l.n.r.) an die Panke in Berlin-Wedding zurück
© nike
Like a gangster... Kevin-Prince Boateng kam standesgemäß in der deutschen Hauptstadt an
© nike
Was ihn und seine Brüder dort erwartete? Begeisterte Fans, die ihren Idolen zujubelten
© nike
Gewachsen auf Beton: Das Trio ließ es sich natürlich nicht nehmen, dem Nachwuchs auf ihrem alten Betonplatz ein paar Tricks zu zeigen
© nike
Danach ging es in eine alte Lagerhalle, in der die Boateng-Brüder allgegenwärtig waren
© nike
Besonders bemerkenswert: Jeder einzelne Bruder hatte sein eigenes Zimmer. Von Jeromes Sneaker Room...
© nike
...über Kevin-Princes Friseurladen inklusive Lebensmotto an der Wand ("Respect - earn it with your feet) bis zu...
© nike
...Georges Tattoo- und DJ-Zimmer. Der älteste Boateng verdient seine Brötchen mittlerweile als Hundezüchter und Rapper
© nike
Die Brüder hatten bei ihrer Reise zurück in die Vergangenheit sichtlich ihren Spaß. Vielleicht lag es aber auch an...
© nike
...den drei neuen Schuhen, die beim Event vorgestellt wurden. Für jeden Geschmack war etwas dabei