Diskutieren
1 /
© spox
Tag 6: Beauty-Duell-Time! Julia Görges musste sich Ana Ivanovic geschlagen geben
© spox
Philipp Kohlschreiber spielte bärenstark und ließ Nadal-Bezwinger Lukas Rosol keine Chance
© Getty
Kohli trifft nun im Achelfinale auf Brian Baker. Der US-Boy ist Wimbledon-Debütant und kam über die Quali ins Turnier
© Getty
Auch noch dabei: Österreichs Darling Tamira Paszek
© Getty
Serena Williams hatte riesige Probleme mit Jie Zheng... gewann aber 9:7 im 3. Satz!
© Getty
Tag 5: Novak Djokovic verlor Satz 1, kam dann aber in Fahrt...
© Getty
Auch wieder im Einsatz: Maria Sharapova
© Getty
Wer Nadal schlägt, muss plötzlich Interviews geben! Lukas Rosol ist ein gefragter Mann
© Getty
Roger Federer musste sich nach 0:2-Satzrückstand zurückkämpfen!
© Getty
Aber auch Respekt vor Julien Benneteau - geiles Match!
© Getty
Erfolgreicher Tag für die Deutschen: Angie Kerber erreichte das Achtelfinale...
© Getty
Sabine Lisicki steht ebenfalls in der Runde der letzten 16
© Getty
Und auch Florian Mayer ist weiter! 7:5 im 5. Satz gegen Jerzy Janowicz aus Polen
© Getty
Neues Gesicht: Die italienische Qualifikantin Camila Giorgi steht im Achtelfinale
© spox
Tag 4: Das Bild des Tages! Wir sehen einen gewissen Lukas Rosol aus Tschechien auf dem Centre Court liegen...
© Getty
Und dieser Lukas Rosol hat Rafael Nadal aus dem Turnier geworfen! UNFASSBAR!
© Getty
Andy Murray musste gegen Ivo Karlovic beißen, setzte sich aber in vier Sätzen durch
© Getty
Pippa is in da house! Pippa Middleton ist bekanntlich ein großer Tennis-Fan
© Getty
Ausgeschieden ist die Französin Mathilde Johansson
© Getty
Wir wollen hier rein! Der Fan-Andrang ist wie immer gewaltig
© Getty
Eis! Japans bester Tennisspieler Kei Nishikori steht in Runde drei
© Getty
Tag 3: Da sieht man mal, wie lange in Wimbledon gespielt wird. Nicht mehr so ganz hell...
© Getty
Hübsch! Sorana Cirstea warf Li Na aus dem Turnier
© Getty
Die Österreicherin Tamira Paszek gewann das Match des Tages: 5:7, 7:6, 6:4 nach unfassbarem Kampf gegen Caroline Wozniacki
© Getty
Florian Mayer gewann das deutsche Duell gegen Philipp Petzschner - und zwar nach 0:2-Satzrückstand!
© Getty
Dustin Brown musste sich wie erwartet David Ferrer geschlagen geben
© Getty
Der Regen war zwischendurch natürlich auch wieder am Start... Dach zu!
© Getty
Roger Federer hatte mit dem Italiener Fabio Fognini keine Probleme
© Getty
Sabine Lisicki besiegte Bojana Jovanovski mit 8:6 im dritten Satz und bleibt im Turnier
© Getty
Tag 2: Es kam zum deutsch-deutschen Aufeinandertreffen zwischen Tommy Haas und Philipp Kohlschreiber. Der gebürtige Hamburger Haas hatte den besseren Start...
© Getty
...aber Kohli hatte das bessere Ende für sich und gewann nach 3:14 Stunden mit 3:6, 7:6, 6:7, 7:6, 6:2
© Getty
Serena Williams lag gegen Barbora Zahlavova Strycova zwar de facto am Boden, im übertragenen Sinne konnte es ihr nach ihrem Zweisatzerfolg aber gar nicht besser gehen
© Getty
Jo-Wilfried Tsonga legte in seiner Auftaktpartie gegen den Wimbledon-Sieger von 2002, Lleyton Hewitt, eine lupenreine Vorstellung hin und gewann überzeugen in drei Sätzen
© Getty
Mindestens genauso überzeugend feierte Rafa Nadal den Einzug in die zweite Runde. Nur im ersten Satz musste der Spanier etwas zittern, doch...
© Getty
... dann machte der zweimalige Wimbledon-Sieger seinen 7:6, 6:2, 6:3-Erfolg gegen Thomasz Bellucci perfekt und ließ sich vom Publikum feiern
© Getty
Die Partie von Julia Görges musste wegen des starken Regens in London unterbrochen werden. So können sich auch die Gäste des dritten Turniertages auf die Deutsche freuen
© Getty
Startschuss in Wimbledon: Tim Henman versorgte die auf Einlass wartenden Zuschauer am 1. Tag mit kostenlosen (!) Erdbeeren - Tradition wird eben groß geschrieben
© Getty
Sabine Lisicki musste zum Auftakt gegen French-Open-Achtelfinalistin Petra Martic ran, da hieß es, sich erstmal mächtig zu strecken...
© Getty
... doch nach 2:4-Rückstand im 1. Satz lief es plötzlich wie von selbst. 6:4 und 6:2 - Vorjahres-Halbfinalistin Lisicki steht in Runde 2
© Getty
Wenig später hatte Titelverteidiger Novak Djokovic die Ehre, den Center Court zu eröffnen. Der Djoker machte beim 6:3, 6:3 und 6:1 kurzen Prozess mit Juan Carlos Ferrero
© Getty
Philipp Petzschner konnte seine gute Form aus 's-Hertogenbosch konservieren und besiegte Blaz Kavcic glatt in drei Sätzen
© Getty
Der sechsfache Wimbledon-Sieger Roger Federer machte mit seinem Auftaktgegner Albert Ramos aus Spanien - beim 6:1, 6:1, 6:1 - kurzen Prozess
© Getty
Die Weltranglisten-Erste der Damen, Maria Sharapova, konnte sich in zwei Sätzen gegen Anastasia Rodionova aus Australien durchsetzen
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen