Diskutieren
1 /
© Getty
Bayern-Fans in Indien. Netter Versuch, das "ü" unterzubringen. Aber die Liebe zu Rib & Rob kommt von Herzen
© Getty
Ein bisschen knittrig, dieses Plakat. Lahm ist klar, aber wer ist das da links?
© Getty
Servus, Arjen! Schwer bewaffnete indische Männer hatten alles im Griff
© Getty
Philipp Lahm mit Indiens Kapitän Baichung Bhutia. Vielleicht der Typ auf dem Plakat neben Lahm? (Bild 2)
© Getty
Jupp Heynckes ließ zu Beginn seine beste Elf spielen. Darunter auch Toni Kroos
© Getty
Der FCB wurde freudig im Hotel in Neu-Delhi begrüßt. Thomas Müller (r.) war begeistert
© Getty
Bastian Schweinsteiger und sein Team beim Check-in nach der Ankunft in Indien
© Getty
Mario Gomez und Bastian Schweinsteiger ebnen den Weg am Flughafen
© Getty
Franck & Friends: Ribery gibt sich volksnah am Flughafen von Neu-Delhi
© Getty
Japan-Bomber: Takashi Usami erzielte alle fünf Tore im Test gegen die Aspire Academy
© Getty
Emre Can (M.) zeigte seine Dynamik im Testspiel gegen die Aspire Academy
© Getty
Der Morgen nach dem zweiten Testspiel. Robben und Ribery denken scharf nach. Wahrscheinlichstes Gesprächsthema: Sollte Christian Wulff zurücktreten?
© Getty
Genug nachgedacht: Während Robben Liegestütze für Fortgeschrittene macht…
© Getty
…macht Ribery Faxen mit dem leicht deplatzierten Usami. Aus purer Langeweile versucht der Franzose, eine kleine Schlägerei anzuzetteln
© Getty
Mit Erfolg: Boateng, Alaba und Contento lassen sich nicht lange bitten. Trainingsmethodisch gehen die Bayern ganz neue Wege
© Getty
Das zweite Testspiel in Doha, diesmal gegen Al-Ahly Kairo. Erste Erkenntnisse: Bayerns Mauer ist ausbaufähig
© Getty
Schreckskunde gegen Al-Ahly: Mario Gomez muss mit einer "Blockade im rechten Vorfuß" vom Platz
© Getty
Gomez-Ersatz Ivica Olic nutzte seine Chance zum Doppelpack
© Getty
Mohamed Barakat traf cool für Al-Ahly, Neuer kann nur böse gucken. Am Ende aber gewannen die Bayern mit 2:1
© Getty
Warum denn so zerknautscht, Herr Müller? Nationalspieler Thomas Müller macht Faxen beim Pressetalk mit Journalisten
© Getty
"Flieger, grüß' mir die Sonne...!" - Bayern-Trainer Jupp Heynckes zeigt in Katar auch mit 66 Jahren noch vollen Körpereinsatz
© Getty
Apropos Körpereinsatz: Toni Kroos ließ sich am Freitagmorgen am linken Knie behandeln und bandagieren
© Getty
"Mensch Tommy, ich hab' Dich soooo lieb..." - Luiz Gustavo herzt Thomas Müller beim Morgentraining. Get a room, friends!
© Getty
Bitte lächeln, Arjen! Ein paar Fans machen sich nach dem Training über Superstar Arjen Robben her. Der findet's so mittel...
© Getty
Bastian Schweinsteiger trug beim ersten Testspiel 2012 seine OP-Narbe spazieren
© Getty
Auch ein schöner Rücken kann entzücken. Hier zu sehen: Jerome Boateng
© Getty
Im Testspiel traf Jupp Heynckes auf einen alten Bekannten: Al-Sailiya wird von Uli Stielike trainiert
© Getty
Gleich scheppert's: die Bayern zeigten keine Gnade und schossen den katarischen Zweitligisten mit 13:0 ab
© Getty
Arjen Robben traf einmal, verlor das Duell mit Ivica Olic aber klar. Der Kroate schoss fünf Tore
© Getty
Das gleiche Medieninteresse wie Bundespräsident Christian Wulff, aber bei weitem bessere Sympathiewerte: Bastian Schweinsteiger
© Getty
Mit vollem Einsatz will sich Nachwuchshoffnung Emre Can (r.) für größere Aufgaben anbieten
© Getty
Die Bayern nutzen das Trainingslager in Katar, um die nötigen Körner für den Schlusssprint in der Liga zu sammeln
© Getty
Volle Punktzahl in der B-Note. Die Spieler des FC Bayern bereiten sich im Gleichschritt auf die Rückrunde vor
© Getty
Man kann sich kaum entscheiden, was man auf diesem Bild am tollsten finden soll. Das Outfit des Bayern-Fans, die Brillen der Scheichs oder doch die Zahnspange?
© Getty
Das sieht doch recht beeindruckend aus: In Sachen Kopfball scheint sich Breno nicht gerade verschlechtert zu haben
© Getty
Es wird natürlich nicht nur geflachst im Trainingslager der Bayern. Sieht schon ganz gut aus, wie sich Usami im Zweikampf gegen Lahm durchsetzt
© Getty
Für Holger Badstuber ist das frühe Aufstehen noch gewöhnungsbedürftig. Arjen Robben klappst dafür schon munter durch die Gegend, David Alaba bekommt es zu spüren
© Getty
Ist das nicht schön? Training unter Flutlicht im exotischen Katar, hat schon was
© Getty
Man sollte hier jetzt auf keinen Fall den Fehler machen und auf irgendeine Grüppchenbildung innerhalb der Mannschaft schließen
© Getty
Auch wenn die Beine noch schwer sind und er zum Rückrundenauftakt gegen Gladbach gesperrt ist: Franck Ribery ist voll dabei
© Getty
Ein treuer Fan ist sogar mit nach Katar gereist, um seinen Stars beim Trainieren zuzuschauen
© Getty
Wie bereiten sich die Bayern auf die Mission Triple vor? Das Medieninteresse am Trainingslager des Rekordmeisters ist beachtlich
© Getty
Dieser arabische Fan ist stolz wie Oskar - er hat ein Bayern-Trikot mit den Unterschriften seiner Stars ergattert
© Getty
Training unter Palmen - die beiden Brasilianer Breno (l.) und Luiz Gustavo wird es freuen
© Getty
Schon eine beeindruckende Kulisse, vor der der deutsche Rekordmeister da trainieren darf
© Getty
Die Bayern geben Vollgas - Ivica Olic tut sich mit dem Tempo offenbar noch etwas schwer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.