Diskutieren
1 /
© Getty
"Witamy!" Die Hotelbesitzer Anna und Janusz Baran werden das DFB-Team während der Europameisterschaft 2012 im Dwor Oliwski willkommen heißen
© Getty
Leckere Früchtchen gibt's hier auch. Und bevor hier schmutzige Anspielungen unterstellt werden: Das Obst ist gemeint!
© Getty
Joachim Löw und Co. dürften sich wohl fühlen. Für solche Szenerien wurde wohl das Wort "Idylle" geschaffen
© Getty
Innen wie außen bietet das Hotel ein einladendes, gemütliches Bild. Ein großer Pool zum Entspannen nach kräftezehrenden Spielen...
© Getty
...oder die kleinere Version, wenn man lieber seine Ruhe haben will
© Getty
Oder wie wär's mit einem Kaffeekränzchen auf der Terasse? Der Ausblick ist durchaus erträglich
© Getty
Auch die Gärtner haben sich offensichtlich alle Mühe gegeben, das Umfeld für das DFB-Team möglichst angenehm zu gestalten
© Getty
Der Raum für ganz ruhige Momente. Mit einer Anmutung zwischen Solarium und Space-Shuttle.
© Getty
Fazit: Wenn auf dieser Anlage keine Europameister gemacht werden, dann wissen wir auch nicht mehr