Diskutieren
1 /
© Getty
Greg Oden kam 2007 in die NBA, um aus den Trail Blazers einen Titelkandidaten zu machen. Doch daraus wurde bislang nichts...
© Getty
März 2007: Greg Oden wird mit der Ohio State University Big Ten Champion und holt sich seine Trophäe
© Getty
Im gleichen Frühjahr scheitert er mit den Buckeyes erst im Finale des NCAA-Tournaments
© Getty
Am College kann es mit Odens Urgewalt keiner mehr aufnehmen. Mit 19 Jahre ist er reif für die NBA
© Getty
Oden (r.) und Kevin Durant sind die großen Favoriten beim 2007er Draft
© Getty
Der Hype um Oden kennt keine Grenzen. Legendär seine Coverstory im ESPN Magazine
© Getty
Celtics-Legende Bill Russell sagt ja zu Greg Oden. Russell ist Rekordhalter mit elf Meisterschaften
© Getty
Die Portland Trail Blazers holen sich Oden schließlich mit dem ersten Pick, und die ganze Stadt liegt im zu Füßen
© Getty
Das Leben ist gut für Greg Oden. Hier weiß er aber noch nicht, dass er lange auf sein erstes NBA-Spiel warten muss
© Getty
Bitter: Statt sich mit Durant einen Kampf um den Titel "Rookie of the Year" zu liefern, trägt Oden Krücken und Zivil
© Getty
Oden hat Zeit für andere Dinge: Hier ist er bei einem Sponsoren-Termin in New Orleans im Januar 2008
© Getty
Und hier bei den ESPY Awards im Sommer 2008 mit Justin Timberlake in Aktion
© Getty
Sein NBA-Debüt gibt er am 28. Oktober 2008 gegen die Lakers. Nach 13 Minuten verletzt er sich aber bereits und muss pausieren
© Getty
Im November kehrt er dann zurück und macht tatsächlich 45 Spiele hintereinander
© Getty
Bis er sich im Februar erneut verletzt. Diesmal muss Oden für 15 Spiele pausieren
© Getty
Dann meldet er sich im März zurück und hält bis zum Ende der regular season durch
© Getty
In der Saison 2009/2010 ist er auf dem Weg zu seiner Bestform. Aber nicht lange...
© Getty
Am 5. Dezember zieht er sich im Spiel gegen die Houston Rockets einen Bruch der Kniescheibe zu
© Getty
Von dieser schweren Verletzung hatte er sich fast komplett erholt. Sein Comeback war für Dezember 2010 avisiert
© Getty
Doch daraus wird nichts. Oden muss sich wieder einer Knie-OP unterziehen. Die Saison ist vorbei, ehe sie begonnen hat
Trend

Reift Harrison Barnes in Dallas zum All-Star?

Ja
Nein
Frühestens 2017

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.