Diskutieren
1 /
© ran
FC Schalke 04 - Olympique Lyon, 13. Spielminute: Höwedes leitet einen Schalker Angriff mit einer Flanke aus dem rechten Halbfeld ein
© ran
Der Ball des Schalker Verteidigers segelt in die Mitte, wo Lyon eigentlich nur rausköpfen muss
© ran
Doch die Kopfballabwehr ist viel zu kurz und Raul kommt in Höhe der Strafraumgrenze an den Ball
© ran
Der Spanier dringt in den Sechzehner ein und setzt sich gleich gegen zwei Gegner durch
© ran
Diakhate stört Raul beim Versuch des Torabschlusses, der Ball geht aber weiter zu Farfan
© ran
Der Peruaner schaltet schnell und zieht unmittelbar vom Elfmeterpunkt ab
© ran
Mit einem schönen Linksschuss versenkt Farfan den Ball ganz trocken im linken unteren Eck. Schalke 04 führt mit 1:0
© ran
20. Spielminute, so entstand das 2:0 für Schalke: Kluge erobert sich den Ball im Mittelfeld und leitet zu Jurado weiter. Der dreht sich um die eigene Achse
© ran
Gegen zwei Franzosen spielt Jurado den Ball wieder nach links zu Peer Kluge, der erst einmal freie Bahn hat
© ran
Kluge rennt durchs Mittelfeld und sieht 25 Meter vom Tor entfernt Klaas-Jan Huntelaar in der Mitte starten
© ran
Aus dem linken Mittelfeld kommt ein absoluter Traumpass quer durch die Mitte zum niederländischen Stürmer
© ran
Huntelaar nimmt den Ball völlig freistehend in Empfang und setzt unmittelbar danach zum Schuss an
© ran
Mit dem rechten Fuß schiebt der Torjäger den Ball auch gen linke Ecke
© ran
Lloris ist geschlagen und Huntelaar holt schon einmal zum Torjubel aus. Schalke führt mit 2:0
© ran
89. Spielminute, so sorgte Huntelaar zum entscheidenden 3:0: Der starke Raul flankt von der rechten Seite in die Mitte
© ran
Dort ist wieder Klaas-Jan Huntelaar gestartet. Er wird aber von gleich zwei Franzosen gedeckt
© ran
Diakhate grätscht zum Ball. Er verpasst die Kugel allerdings gutmütig, so dass Huntelaar dran kommt
© ran
Der niederländische Stürmer nimmt den Ball im Strafraum an. Reveillere eilt bereits herbei
© ran
Der Franzose stellt sich vor den Schalker Torjäger und will dessen Schuss aus 10 Metern verhindern
© ran
Doch Huntelaar zieht in die Mitte und lässt den französischen Verteidiger stehen. Dann zieht er mit rechts ab
© ran
Von seinem Gegenspieler geht der Ball hoch über Lloris ins Tor. Der Schalker 3:0-Sieg ist perfekt


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.