Diskutieren
1 /
© Getty
St. Pauli - Wolfsburg 1:1: Grafite durfte am Millerntor nicht mitmischen, sondern sah verletzt von der Bank aus zu. Nette Mütze!
© Getty
Wen St.-Pauli-Trainer Holger Stanislawski wohl erblickt hat, dass er hier so debil grinst?
© Getty
St. Pauli ging durch einen Kopfball von Markus Thorandt in Führung. Die Kurve jubelte mit
© Getty
Viel mehr als den Ausgleich durch Edin Dzeko nach Vorlage von Diego brachte Wolfsburg draufhin nicht mehr zustande
© Getty
Stuttgart - Köln 0:1: Vor dem Spiel gegen die Schwaben sah Kölns Manager Michael Meier noch sehr bedröppelt aus
© Getty
Im Mittelfeld liefern sich Köln und Stuttgart immer wieder packende Zweikämpfe. Hier sind es Stefano Celozzi (l.) und Fabrice Ehret
© Getty
In der ersten Halbzeit geht es zwischen den beiden Mannschaften hin und her. Geromel (l.) und Novakovic klären gemeinsam eine Flanke
© Getty
Rückkehrer Faryd Mondragon erweist sich als großer Rückhalt für die Kölner. Hier pariert er einen Schuss von VfB-Stürmer Cacau
© Getty
Am Ende aber jubelte Köln, weil Lukas Podolski einen zweifelhaften Elfmeter zum 1:0-Siegtreffer verwandelte
© Getty
Leverkusen - FC Bayern 1:1: Ehre, wem Ehre gebührt - Jupp Heynckes begrüßt Gäste-Trainer Louis van Gaal
© Getty
Synchrongrätschen in der BayArena: Andreas Ottl (l.) im Zweikampf mit Leverkusens Sidney Sam
© Getty
Das 1:0 für die Bayern: Mario Gomez trifft aus kurzer Distanz, Leverkusens Torhüter Rene Adler kommt zu spät
© Getty
Der Ausgleich für Leverkusen: Arturo Vidal verwandelt einen Elfmeter: Bayern-Keeper Jörg Butt fliegt nach rechts - der Ball nach links
© Getty
Schalke 04 - Weder Bremen 4:0: Ein kleiner Schalke-Fans studiert die Taktik gegen Werder
© Getty
Felix Magath im Gespräch mit Werder-Boss Klaus Allofs - in der linken Hand hält der Schalke-Coach seinen eigenen Matchplan
© Getty
Und der geht so: Bremen spielen lassen - und nach einer Ecke selber treffen: Christoph Metzelder hält den Schädel hin
© Getty
Hannover 96 - Hamburger SV 3:2: Der alte Mann und die Grätsche: Ze Roberto musste wieder mal als Linksverteidiger aushelfen - hier im Zweikampf mit Lars Stindl
© Getty
Die Jugend macht Party: Hamburgs Heung-Min Son feiert seinen ersten Treffer gegen Hannover, Muhamed Besic kommt gratulieren
© Getty
Der zuvor eingewechselte Mike Hanke steht in der Nachspielzeit in der Luft und markiert den 3:2-Siegtreffer für die Hausherren
© Getty
Sekunden später setzt 96-Keeper zum Jubelsprint über den ganzen Platz an. Aber er wird doch nicht abheben?
© Getty
Heiko Westermann hadert mit dem Schiedsrichter. Dabei hatte der HSV Glück: Dem 2:1 ging ein klares Handspiel von Guerrero voraus
© Getty
Eintracht Frankfurt - 1899 Hoffenheim 0:4: Gleich tut's weh - Boris Vukcevic mit dem langen Bein gegen Georgios Tzavellas (r.)
© Getty
Auch wenn's nicht so aussieht: Eintracht Keeper Oka Nikolov hält diesen Ball. Noch…
© Getty
Kurz darauf aber jubelt Boris Vukcevic - 1:0 für Hoffenheim, diesmal war Nikolov ohne Chance
© Getty
Von den bis dato in dieser Saison so gut spielenden Frankfurtern kam diesmal fast gar nichts
© Getty
Vedad Ibisevic (M.) nach seinem Doppelpack: Der Bosnier traf in der 69. und 70. Minute binnen 63 Sekunden und brachte sein Team damit endgültig auf die Siegerstraße
© Getty
SC Freiburg - Borussia Dortmund 1:2: Interessante Kopfball-Technik von Ömer Toprak - findet auch Luca Barrios
© Getty
Kein Torjubel, sondern eine lautstarke Beschwerde beim Schiedsrichter: Nuri Sahin ist stocksauer
© Getty
Freiburgs Papisse Cisse geht zum Kopfball - den Treffer macht aber Mats Hummels: Eigentor, die Führung für Freiburg
© Getty
Am Ende jubelt aber Dortmund, weil der BVB zwischen der 75. und 78. Minute zweimal zuschlägt
© Getty
Oliver Baumann sitzt mit dem Ball nach dem entscheidenden Eigentor in seinem Gehäuse und genießt den Freiburger Nachthimmel
© Getty
1. FC Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern 1:3: Stiven Rivic erzielte früh das 1:0 für Kaiserslautern Club-Torhüter Raphael Schäfer ist machtlos
© Getty
Nur eine halbe Stunde später steht es bereits 3:0 für die Gäste. Srdan Lakic hat getroffen. Schäfer ist inzwischen sichtlich genervt
© Getty
1:3 am Ende aus Sicht der Nürnberger - an den Gesichtern von Dominic Maroh (l.) und Ilkay Gündogan ist das Ergebnis
© Getty
Borussia Mönchengladbach - FSV Mainz 05 2:3: Marco Caligiuri und der Fallrückzieher ins Nichts
© Getty
Gladbachs Fans bedanken sich brav für letzte Woche: Was so ein Derby-Sieg gegen Köln alles bewirkt

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.