Diskutieren
1 /
© Getty
Beide Hamburger Vereine pflegen seit über 90 Jahren eine innige Rivalität. In insgesamt 129 Partien konnte sich der FC St. Pauli jedoch nur 23 mal gegen den HSV durchsetzen
© Getty
Zwei Rivalen friedlich an einem Tisch: Bernd Hollerbach (l.) und Holger Stanislawski spielten übrigens früher für den jeweils anderen Verein
© Getty
Das erste Aufeinandertreffen im DFB-Pokal: 1986 standen sich der HSV und St. Pauli im Achtelfinale gegenüber. Die Rothosen siegten mit 6:0
© Getty
Das Stadtderby 1996: Schiedsrichter Hartmut Strampe zeigt dem HSV-Spieler Stefan Schnoor die Rote Karte nach einem groben Foul
© Getty
In der Saison 02/03 kam es bisher zu den letzten Aufeinandertreffen. Im Hinspiel siegte der HSV nach einem furiosen Spiel mit 4:3
© Getty
Das Rückspiel war weniger knapp. Nach einem verschossenen Elfmeter von St. Paulis Thomas Meggle beim Stand von 0:0 siegte der HSV am Ende mit 4:0
© Getty
Holger "Stani" Stanislawski kann es nicht fassen. Bei der 0:4-Klatsche im Jahr 2002 stand er als Aktiver noch selbst auf dem Platz
© Getty
Auch der heutige Co-Trainer des FC St. Pauli war 2002 noch mittendrin: Andre Trulsen (M.) war lange Zeit der Partner von Holger Stanislawski in der Innenverteidigung
© Getty
Die Mutter aller Derbys: Diese Paarung verspricht, immer brisant zu werden
© Imago
1970: Klaus Fischer (l.) und Branco Rasovic im Kopfballduell
© Imago
"Niemand kommt an Gott vorbei ...außer Stan Libuda." Die Schalker Legende spielte auch für den BVB
© Imago
Saison 2000/01: Torschütze Ebbe Sand (M.) gegen Miroslav Stevic und Jürgen Kohler (r.) beim legendären 4:0-Erfolg der Knappen im Westfalenstadion
© Getty
Auch das gab es: Spieler, die für beide Vereine spielten. Andy Möller wechselte 2000 von Dortmund zu Schalke
© Getty
Und er war kein Einzelfall: Auch Jens Lehmann wechselte die Seiten. UEFA-Cup-Triumph 1997 mit Schalke, dann deutscher Meister 2002 mit dem BVB
© Imago
Beim Derby im August 2007 kochten die Emotionen über: Roman Weidenfeller (r.) beleidigte Gerald Asamoah
© Getty
Wenn Fußball und Rivalität zur Nebensache werden. S04 und BVB vier Tage nach dem Anschlag auf das World Trade Center am 11.09.2001

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.